Infografik über Ballaststoffe Kumquat

Hier gilt - öfter zubeißen! Die Kumquat ist nicht nur sehr wohlschmeckend, sondern auch ein echte Vitaminbombe.

Nicht nur der tägliche Bedarf an Vitaminen und Mineralstoffen will gedeckt werden, sondern der Körper benötigt auch regelmäßig Ballaststoffe, die auch in der Kumquat stecken.

Der menschliche Körper - insbesondere der Darm - braucht Ballaststoffe, um Verstopfungen vorzubeugen und die Verdauungstätigkeit nicht einzuschränken.

Schadstoffe und Gifte, die sich im Körper befinden, werden durch die Ballaststoffe, also auch die in Kumquats, gebunden. Auf diese Weise gelingt der Aufbau einer gesunden Flora des Darms.

Die Ballaststoffe der Kumquat als Tabelle

Wählen Sie Ihre Art "Kumquat" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Ballaststofftabelle für 100 g Kumquat
Ballaststoffe3.7 g

Aufgrund der nur schweren Verdaulichkeit von Ballaststoffen - manchmal ist diese überhaupt nicht möglich -, sollte man ballaststoffreiche Nahrungsmittel im Idealfall mit ausreichend Wasser aufnehmen. Für die gewünschte Wirkung von Ballaststoffen benötigen diese Wasser.

Denn nur im Zuge des Quellprozesses werden Ballaststoffe für den Körper wirkungsvoll. Im Allgemeinen sind zwei Arten von Ballaststoffen bekannt: wasserlösliche sowie wasserunlösliche Ballaststoffe. Obst und Gemüse enthalten in erster Linie wasserlösliche Ballaststoffe. Also finden sich diese ebenfalls in der Kumquat.

Welche Ballaststoffe verbergen sich in der Kumquat?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Um den täglichen Bedarf an Ballaststoffen zu decken, sollten etwa 30 Gramm mit der Nahrung aufgenommen werden.

Zwar sind Vollkornprodukte die Könige unter den ballaststoffhaltigen Lebensmitteln, doch auch Rosinen, Feigen oder Datteln, also Trockenfrüchte, sind hier nicht zu verachten.

Ballaststoffe Kumquat

Dass auch Obstsorten die Helfer des Darms enthalten können, beweist die Kumquat. Sie besitzt pro 100 Gramm 3.7 Gramm Ballaststoffe. Obwohl es andere Lebensmittel mit deutlich mehr Ballaststoffen gibt, sollte man die Kumquat nicht unterschätzen: Sie trägt ihren Teil dazu bei, den Körper mit Ballaststoffen zu versorgen.

Die Kumquat ist ein wichtiger Helfer, wenn es darum geht, den täglichen Bedarf an Vitaminen zu decken und den menschlichen Organismus mit den notwendigen Ballaststoffen zu versorgen.

Aktuelle Produkte

TablettenPresslinge zur Versorgung mit Ballaststoffen
PulverBallaststoff - Pulver mit Protein
Bio-PulverMix aus Weizengras, Gerstengras, Lucuma, Kakao
BuchBallaststoffe - Physiologische Wirkungen - gesundheitlicher Wert

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant