Infografik über Ballaststoffe Zitrone

Weil in der Zitrone so viele Vitamine stecken, ist sie - wie die meisten anderen Obstsorten auch - sehr gesund.

Nicht nur der tägliche Bedarf an Vitaminen und Mineralstoffen will gedeckt werden, denn zusätzlich braucht der Körper auch regelmäßig Ballaststoffe, die zum Beispiel auch in der Zitrone enthalten sind.

Überwiegend sind Ballaststoffe in pflanzlichen Lebensmitteln enthalten und haben zahlreiche positive Auswirkungen auf die Verdauung.

Auch die in der Zitrone enthaltenen Ballaststoffe übernehmen weitere wichtige Funktionen, wozu auch die Bindung von Schad- und Giftstoffen gehört. Auf diesem Weg ist eine gesunde Darmflora möglich.

Die Ballaststofftabelle von der Zitrone

Wählen Sie Ihre Art "Zitrone" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Ballaststofftabelle für 100 g Zitrone
Ballaststoffe1.3 g

Man sollte stets darauf achten, ballaststoffreiche Lebensmittel mit genügend Wasser zu sich zu nehmen, denn sie können teilweise oder in Gänze nicht verdaulich sein.

Denn weil die Ballaststoffe im Magen aufquellen, hat man schneller das Gefühl satt zu sein. Auf diese Weise kann man dem Übergewicht Paroli bieten. Es lassen sich grob zwei Gruppen von Ballaststoffen unterscheiden: erstens in wasserunlösliche Ballaststoffe und zweitens in wasserlösliche Ballaststoffe.

Obst und Gemüse enthalten in erster Linie wasserlösliche Ballaststoffe. Also finden sich diese ebenfalls in der Zitrone.

Wie viele Ballaststoffe stecken in der Zitrone?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Idealerweise sollten jeden Tag 30 Gramm Ballaststoffe zu sich genommen werden.

Wer ballaststoffreiche Lebensmittel sucht, wird bei Vollkornprodukten oder Trockenfrüchten, wie Rosinen, Datteln und Feigen fündig.

Ballaststoffe Zitrone

Aber auch einige Obstsorten liefern viele Ballaststoffe. Die Zitrone enthält pro 100 Gramm 1.3 Gramm.

Zwar ist die Zitrone, zum Beispiel im Vergleich zum Vollkornbrot, nicht übermäßig reich an Ballaststoffen. Dennoch sollte sie ergänzend jeden Tag gegessen werden, um den Tagesbedarf an Ballaststoffen zu decken und einer einseitigen Ernährung vorzubeugen.

Eine Zitrone am Tag kann trotz allem durchaus dazu beitragen, den täglichen Bedarf an Ballaststoffen zu decken.

Aktuelle Produkte

TablettenPresslinge zur Versorgung mit Ballaststoffen
PulverBallaststoff - Pulver mit Protein
Bio-PulverMix aus Weizengras, Gerstengras, Lucuma, Kakao
BuchBallaststoffe - Physiologische Wirkungen - gesundheitlicher Wert

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant