Infografik über Ballaststoffe Zwetschge

Wer regelmäßig eine Zwetschge isst, fördert die körperliche Gesundheit.

Neben Vitaminen und gesundheitsfördernden Pflanzenstoffen enthält die Zwetschge auch für den Körper wichtige Ballaststoffe,die man täglich zuführen sollte.

Ballaststoffe sorgen dafür, dass das größte Körperorgan, der Darm, seine wichtigen Aufgaben erfüllen kann.

Darübe rhinaus können Ballaststoffe - oder anders ausgedrückt: Nahrungsfasern - , die Cholesterin- und Blutzuckerwerte verbessern und gleichzeitig Gift- und Schadstoffe binden. So wird unter anderem für die Gesundheit der Darmflora gesorgt.

Die Zwetschge - Ballaststoffe in der Tabelle

Wählen Sie Ihre Art "Zwetschge" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Ballaststofftabelle für 100 g Zwetschge
Ballaststoffe2.3 g

Weil manche Ballaststoffe nur schwer und manche überhaupt nicht zu verdauen sind, ist es wichtig, gleichzeitig viel Wasser zu trinken, wenn man ballaststoffreiche Lebensmittel zu sich nimmt.

So quellen sie im Magen auf und erzeugen ein Gefühl der Sättigung, was besonders bei einer Diät hilfreich sein kann. Vereinfachend werden Ballaststoffe in wasserlösliche und in wasserunlösliche Ballaststoffe unterschieden.

Wie viele andere Obst- und Gemüsesorten enthalten Zwetschgen wasserlösliche Ballaststoffe. Wasserunlösliche Stoffe stecken vor allem in Getreideprodukten.

Wie viele Ballaststoffe stecken in der Zwetschge?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Die Menge von 30 Gramm Ballaststoffen am Tag sollte weder über- noch unterschritten werden. Dies empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Zwar sind Vollkornprodukte die Könige unter den ballaststoffhaltigen Lebensmitteln, doch auch Trockenfrüchte sind hier nicht zu verachten, wie beispielsweise

Ballaststoffe Zwetschge

Aber auch Obstsorten können Ballaststoffe enthalten. Die Zwetschge weist z.B. 2.3 Gramm Ballaststoffe pro 100 Gramm auf.

Mit Vollkornprodukten kann die Zwetschge wie die meisten Obstsorten zwar nicht mithalten, auf dem Teller sollte sie aber trotzdem regelmäßig landen, da sie viele andere Nährstoffe besitzt und gesund ist.

Eine Zwetschge am Tag kann trotz allem durchaus dazu beitragen, den täglichen Bedarf an Ballaststoffen zu decken.

Aktuelle Produkte

TablettenPresslinge zur Versorgung mit Ballaststoffen
PulverBallaststoff - Pulver mit Protein
Bio-PulverMix aus Weizengras, Gerstengras, Lucuma, Kakao
BuchBallaststoffe - Physiologische Wirkungen - gesundheitlicher Wert

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant