E 445 Glycerinester aus Wurzelharz

Glycerinster sind Esterverbindungen, die aus Alkohol und Carbonsäuren entstehen. Der Glycerinester aus Wurzelharz wird in der Lebensmittelindustrie eingesetzt und kennzeichnet sich mit der Stoffnummer E 445. Genutzt werden kann der Zusatz als Stabilisator und Farbstabilisator.

Der Zusatzstoff für die Industrie wird künstlich hergestellt. Um den Stoff entwickeln zu können, bedarf es einer Mischung aus Glycerin und Harzsäuren. Als zusätzlicher Stoff kann der Harz der Sumpfkiefer eingefügt werden.

Filtern nach...


Glycerinester aus Wurzelharz (E 445) - Die Eigenschaften

Der Stoff ist fettlöslich und weist eine höhere Dichte auf als Wasser. Diese Eigenschaften setzt der Stoff ein, um Stoffe mit einer gleichen Dichte in einem Gemisch zu halten. Die stabilisierende Wirkung ist der größte Vorteil, der sich bei desem Stoffgemisch ergibt.

  • Schädliche Auswirkungen sind bei diesem Stoffgemisch nicht bekannt.

Aktuelle Produkte

BindemittelGolden Peanut Johannisbrotkernmehl E 410
SüßungsmittelXucker Premium Xylit
BindemittelGuarkernmehl E 412

Glycerinester aus Wurzelharz (E 445) - Die Verwendung

Die Verwendung bezieht sich auf die Verarbeitung in der Lebensmittelindustrie. Der Stoff wird nicht in allen Lebensmittelbereichen eingesetzt, da der Gesetzgeber hier eine deutliche Eingrenzung vornimmt. Genutzt wird die Verbindung in

Glycerinester aus Wurzelharz (E 445) - Weitere Hinweise

E445
Ursprung?
Einsatz in Bio-Lebensmitteln?
Glutenfrei?
Als Allergieersatz?
Allergiepotenzial?Es werden keine Allergien ausgelöst.
Erlaubte Tagesdosis?12,5 mg/ kg Körpergewicht

Glycerinester aus Wurzelharz (E 445) - Bestandteile

Glycerin ist ein Bestandteil der Verbindung. Bedenken bei der Verwendung muss es nicht geben, denn der Stoff wird nur in geringen Mengen eingesetzt.


Quellen

Gorny,Dietrich:Zusatzstoffrecht: Kommentar der Rechtsvorschriften der EU
Leitenberger,Bernd:Zusatzstoffe und E-Nummern
Elmadfa, Ibrahim:E-Nummern & Zusatzstoffe: Was sich in unserer Nahrung versteckt
Grimm,Hans-Ulrich:Chemie im Essen Lebensmittel-Zusatzstoffe. Wie sie wirken, warum sie schaden


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant