E 920 L-Cystein

Der Zusatzstoff, der hinter der E-Nummer 920 steckt, wird auch als L-Cystein (englische Bezeichnung: L-cysteine) bezeichnet. Hierbei handelt es sich um eine schwefelhaltige Aminosäure, die in der Nahrungsmittelindustrie als Geschmacksverstärker sowie als Mehlbehandlungsmittel eingesetzt wird. Hergestellt wird der Stoff in der Regel auf synthetischem oder fermentativem Weg. Teilweise wird er allerdings auch aus Tierhaarfellen, Federn oder sogar aus Menschenhaaren gewonnen. Heutzutage ist diese Gewinnung jedoch nicht mehr üblich. Meist wird er daher künstlich produziert.

Filtern nach...


L-Cystein E 920 - Wie wirkt der Zusatzstoff?

Der Zusatzstoff verstärkt insbesondere den Geschmack von Lebensmitteln. Weiterhin kann er jedoch auch den Weizenkleber stärken.

  • Darüber hinaus wirkt der Stoff allerdings auch als starkes Antioxidans und beeinflusst einige Immunzellen auf positive Art und Weise. Dazu ist er sehr wichtig für die Haare sowie für die Haut und kann das Bindegewebe festigen.

Aktuelle Produkte

BindemittelGolden Peanut Johannisbrotkernmehl E 410
SüßungsmittelXucker Premium Xylit
BindemittelGuarkernmehl E 412

L-Cystein E 920 - Die Verwendungsmöglichkeiten und Einsatzgebiete

Verwendet wird die Substanz häufig, um den Teig aufzulockern und rasch bearbeiten zu können. Enthalten ist vor allem in Backwaren, die industriell produziert werden. Beispielsweise befindet er sich in folgenden Nahrungsmitteln:

L-Cystein E 920 - Besondere und wichtige Hinweise zur Substanz

E 920
Ursprung?
Einsatz in Bio-Lebensmitteln?
Glutenfrei?
Als Allergieersatz?Als Allergieersatz kann der Zusatzstoff nicht eingesetzt werden.
Allergiepotenzial?Nein, ein Allergiepotenzial ist laut heutigem Wissensstand nicht vorhanden.
Erlaubte Tagesdosis?Für diese Substanz gibt es keine maximale Tagesdosis.

L-Cystein E 920 - Die Bestandteile und die Zusammensetzung

L-Cystein stellt eine Aminosäure dar, in der ein gewisser Schwefelgehalt vorhanden ist. Die Summenformel dieser Substanz lautet C3H7NO2S.


Quellen

Kuhnert, P.: Lexikon Lebensmittelzusatzstoffe – Zusatzstoffe, Enzyme, technische Hilfsstoffe, Nahrungsergänzungsstoffe
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft: Zusatzstoffe nach ihren E-Nummern
Burgerstein, U.P. / Schurgast, H. / Zimmermann, M.B.: Handbuch Nährstoffe – Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung
Englert,H. / Siebert, S.: Vegane Ernährung
Brana, L.: Engel, Energie und Heilung 6: Pro und Contra
Grimm, Hans-Ulrich: Die Ernährungsfalle – Wie die Lebensmittelindustrie unser Essen manipuliert


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant