Anwendung Heilpflanze Auflage

Die Auflage von frischen Kräutern gehört zu den wichtigsten Erste-Hilfe-Tricks, die besonders unterwegs sehr wertvoll werden.

Es gibt verschiedene Formen von Auflagen, die einfachste Möglichkeit ist, die Pflanze einfach zu zerreiben oder zu zerkauen und direkt auf die betroffene Stelle aufzulegen.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Eine Auflage mit frischen Kräutern

Viele Pflanzen mit großen Blättern haben, aufgelegt auf schmerzende Füße und Gelenke, so manchen Wanderer wieder fit gemacht, denn die Blätter haben eine kühlende Wirkung.

Wichtig ist grundsätzlich, dass dazu frische und junge Pflanzen verwendet werden, die bevor sie aufgelegt werden auch frei von Schmutz sein sollten, da es anderenfalls etwa zu Entzündungen bei offenen Hautstellen kommen kann.

Aktuelle Produkte

BuchHeilpflanzen - Erkennen, anwenden & gesund bleiben
PulverNutri-Plus Shape & Shake Vegan
KapselnReines OPC Traubenkernextrakt

In wenigen Schritten selbst eine Auflage herstellen

Frischpflanzenauflagen können nicht nur als Erste Hilfe unterwegs verwendet werden, sondern können auch im Alltag als natürliches Heilmittel eingesetzt werden. Dafür werden ebenfalls wieder frische Kräuter gepflückt und gesäubert.

Aus ihnen wird ein Brei hergestellt, was auch mit Hilfe von ganz wenig Wasser und einem Pürierstab gemacht werden kann. Der Brei aus Pflanzen wird dann direkt auf die betroffene Stelle aufgetragen und noch mit einem Baumwolltuch abgedeckt.

Der Pflanzenbrei kann auch mit Milchprodukten wie Joghurt oder Quark vermengt werden, die noch eine zusätzliche hautpflegende Wirkung haben. Im Vergleich zu einem Umschlag bleibt eine Auflage nur für wenige Minuten bzw. Stunden auf der betroffenen Stelle.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant