Heilwirkung ausleitend

Verschiedene Pflanzen wirken ausleitend und werden deswegen in der Heilmedizin in bestimmte Kuren integriert.

Nach den heutigen Erkenntnissen haben ausleitende Verfahren durchaus eine positive Wirkung, die wissenschaftlich sogar belegt sind.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Wann ist ein Heilverfahren ausleitend?

Ein Verfahren ist dann ausleitend, wenn der Körper durch bestimmte Reize zu einer bestimmten Reaktion provoziert wird. Dadurch soll eine Entschlackung und Entgiftung bei dem Körper herbei geführt werden, was eine entspannende Heilung bewirken soll.

Dabei gibt es ganz unterschiedliche Techniken, die eingesetzt werden, um einen körpereigenen Reflex hervorzurufen.

Beim Schröpfen werden zum Beispiel Reflexzonen am Rücken aktiviert, indem ein Schröpfkopf aufgesetzt wird oder die Haut angestochen wird.

Wie kann ich ein ausleitendes Verfahren durchführen?

Ein ausleitendes Verfahren kann entweder in Zusammenarbeit mit einem Heilpraktiker oder bei entsprechenden Kenntnissen auch selber durchgeführt werden.

Es ist zu empfehlen, sich vor der Wahrnehmung eines solchen Verfahrens intensiv zu informieren. Eine ganze Reihe Verfahren lassen sich auch ohne großen Aufwand selbst vornehmen.

Welche Verfahrend wirken ausleitend?

Die nachfolgenden traditionellen Therapien haben nachweislich einen positiven ausleitenden Effekt:

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant