Heilwirkung belebend

Es gibt viele Kräuter oder Pflanzen, die in der Naturheilkunde weit oben auf der Favoritenliste stehen.

Diese Kräuter können sich nachweislich positiv auf den gesamten Organismus auswirken und für mehr Lebensqualität sorgen.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Belebend und vitalisierend

Die Begriffe belebend oder vitalisierend hat bestimmt jeder schon einmal vernommen. Oft in Verbindung mit natürlicher Medizin oder homöopathischen Arzneimitteln. Was bedeutet eigentlich belebend?

Was genau bedeutet 'belebend'?

Kräuter oder Pflanzen, denen einen belebende Wirkung nachgesagt wird, regen den Kreislauf und den Stoffwechsel an.

Beispielsweise wirkt schwarzer Tee, je nach Zubereitungsvariante, belebend und bringt den Kreislauf so richtig in Schwung. Müdigkeit wird auf diese Weise schnell vertrieben.

Zitronenmelisse wirkt ebenfalls sehr anregend

Zitronenmelisse ist ein bekanntes Gewächs und kann das gesamte Nervensystem kräftigen oder beleben. Sie bringt ebenfalls den Kreislauf auf Trapp und hebt die Stimmung.

Die Blätter der Zitronenmelisse können einfach getrocknet und mit heißen Wasser übergossen werden. Auf diese Weise entsteht ein bekömmlicher Drink, der wohltuend oder belebend wirkt und zudem gut schmeckt.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant