Heilwirkung stoffwechselfördernd

Wenn man bei pflanzlichen Produkten den Begriff stoffwechselfördernd findet, hat diese Angabe eine ganz bestimmte Bedeutung, die hier näher erklärt werden soll, damit man bei der Auswahl der Produkte nichts falsch macht.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Was bedeutet stoffwechselfördernd?

Um zu verstehen, was es heißt, wenn ein Produkt stoffwechselfördernd ist, muss man wissen, was der Stoffwechsel in unserem Körper tut. In unserem Körper herrscht ein stetiger Aufbau, Abbau und Umbau in den Körperzellen und auch in der extrazellulären Matrix sowie im Blut.

Die Nahrung wird bereits im Magen zum Teil aufgespalten und diese Vorgänge setzen sich über die einzelnen Darmabschnitte dann fort.

Anschließend übernimmt das Blut diese Nahrungsbestandteile und transportiert sie weiter zu den Zellen.

Damit alles in die Zellen transportiert werden kann und die Abbauprodukte auch wieder heraus kommen, sind viele Vorgänge im Stoffwechsel nötig, die zum Teil auch über Botenstoffe in der extrazellulären Matrix ablaufen. Wenn ein Produkt stoffwechselfördernd ist, dann sorgt es dafür, dass diese Vorgänge reibungslos ablaufen können.

Stoffwechselfördernd ist auch gesundheitsfördernd

Wenn man den ersten Abschnitt genau durchgelesen und auch verstanden hat, sollte bereits dort klar geworden sein, dass es gesund ist, dafür zu sorgen, dass der Stoffwechsel gefördert wird. Stoffwechselfördernde Produkte können aus diesem Grund auch keinen Schaden anrichten.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant