Heilwirkung vitalisierend

Viele Heilpflanzen weisen eine vitalisierende Wirkung auf. Vitalisierend steht für eine besonders anregende und aufputschende Wirkweise, die ihre Ausprägungen in vielen Lebensbereichen wiederfindet.

Eine Pflanze, welche einen vitalisierenden Effekt auf den Konsumenten hat, wirkt nicht nur im körperlichen, sondern auch im psychischen und seelischen Bereich der Person.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Vitalisierend - bringt den Körper wieder in Gang

Viele Menschen fühlen sich durch den stressigen Alltag und Beruf immer mehr ausgelaugt. Sie treiben zu wenig Sport und ernähren sich zu ungesund. Dies bringt das körperliche Gleichgewicht auf Dauer aus dem Gleichgewicht.

Pflanzen mit einer vitalisierenden Wirkung können dabei helfen, den eigenen Körper wieder anzuregen. Der Körper muss täglich komplizierte Stoffwechsel- und Zellerneuerungsvorgänge vollziehen.

Wirkt eine Pflanze vitalisierend, regt sie diese inneren Prozesse an und erleichtert den täglichen Wiederaufbau des Körpers. Der Stoffwechsel und die Zellerneuerung in Muskeln, Organen und Knochen werden stimuliert.

Auch die eigene Psyche mag es vitalisierend

Eine Pflanze mit vitalisierenden Eigenschaften wirkt sich auch positiv auf das eigene Gemüt aus:

Durch Pflanzen mit vitalisierenden Eigenschaften wird der Psyche neue Kraft geschenkt, mit welcher sich Beruf und Alltag wieder leichter bewältigen lassen.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant