Butterpilz

Weil der Butterpilz in der Küche auf unterschiedliche Weisen zubereitet werden kann und zudem noch sehr gesund ist, zählt er zu den gern gesehenen Gemüsesorten auf dem Speiseteller.

Dieses Gemüse besitzt nicht nur wichtige Vitamine, sondern genauso wichtige Nähr- und Mineralstoffe.

Auch Kalorien gehören zur Gruppe der Nährstoffe - sie sind für die Energiezufuhr verantwortlich.

Der Tagesbedarf an Kalorien kann mithilfe des Butterpilzes sehr gut gedeckt werden.

Aufgrund dieser Eigenschaften sollte er in jedem Haushalt oft auf dem Speiseplan stehen.

Wählen Sie Ihre Art "Butterpilz" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Kalorientabelle für 100 g Butterpilz roh
Kilokalorien11 kcal
Kilojoule46 kJ
Broteinheiten0.01 BE

Der Butterpilz - wie viele Kalorien besitzt er?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Der Butterpilz kann sehr vielfältig zubereitet werden. Auch wer gerade ein paar Pfunde purzeln lassen möchte, muss ihn nicht vom strengen Speiseplan streichen. Pro 100g enthält das Gemüse 11 Kalorien.

Dazu sollte man natürlich bei der Zubereitung auf die Verwendung von Sahne oder Käse verzichten und auf eine schonende Garweise achten, um die Vitamine und Nährstoffe im Butterpilz weitestgehend zu erhalten.

Bei dem Butterpilz auf heilen Zustand achten

Allerdings trägt nicht nur die schonende Zubereitung dazu bei, so viele Nährstoffe und Vitamine wie möglich im Butterpilz zu erhalten.

Denn es kommt auch darauf an, das Gemüse korrekt zu lagern: Nicht alle Sorten gehören in den Kühlschrank!

Eines gilt aber für alle Gemüsesorten: Man sollte unbedingt auf eine unbeschädigte Schale achten, um das Eindringen von Keimen oder das frühzeitige Verschimmeln zu vermeiden.

Beim Einkauf ist es zudem empfehlenswert, Gemüse mit möglichst wenig Verpackungsmüll zu erwerben, um die Umwelt zu schonen.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant