Grapefruit

Sicher ist den meisten bekannt, dass die Grapefruit, genauso wie viele andere Obstsorten, aufgrund der enthaltenen Vitamine sehr gesund ist.

Aus diesem Grund sollte die Frucht regelmäßig gegessen werden.

Nährstoffe wie Vitamine werden vom Organismus für die Funktion der Organe benötigt.

Eine Grapefruit kann jeden Tag ohne schlechtes Gewissen gegessen werden, denn sie ist gesund und besitzt nicht allzu viele Kalorien.

Wählen Sie Ihre Art "Grapefruit" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Kalorientabelle für 100 g Grapefruit
Kilokalorien44 kcal
Kilojoule183 kJ
Broteinheiten0.62 BE

Kann man mithilfe von einer Grapefruit den Tagesbedarf an Kalorien decken?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Kalorien liefern dem Körper Energie. Das ist wichtig, damit alle Organe richtig arbeiten können und der Mensch fit und gesund bleibt. Der Kaloriengehalt in den einzelnen Lebensmitteln ist jedoch unterschiedlich. Darum sollte auf eine ausgewogene Ernährung geachtet werden. Denn es ist wichtig, den täglichen Bedarf an Vitaminen und Mineralstoffen möglichst gut zu decken.

Die nachfolgenden Faktoren beeinflussen den Tagesbedarf:

Einen erhöhten Bedarf an Vitaminen haben zum Beispiel schwangere Frauen oder kleine Kinder. Sie sollten lieber einmal mehr zu der Grapefruit greifen und besonders auf die Ausgewogenheit ihrer Ernährung achten.

Wenn man nämlich zu wenige Kalorien und Nährstoffe zu sich nimmt, droht ein Mangelzustand. Ein Mangel kann daran erkannt werden, dass der Betroffene Symptome wie Kopfschmerzen, Schwindelgefühle oder Übelkeit aufweist. Auf der anderen Seite sollte man aber natürlich ebenfalls eine Überversorgung mit Vitaminen - z.B. durch Nahrungsergänzungsmittel - vermeiden, da diese ähnliche negative Auswirkungen für den Körper und die Gesundheit nach sich ziehen kann.

So viele Kalorien besitzt eine Grapefruit

Etwa 44 Kalorien pro 100 Gramm Frucht stecken in der Grapefruit. Das Obst ist vielseitig verwendbar und kann je nach Belieben auf verschiedene Arten zubereitet werden. Man kann das Obst z.B. gleich roh genießen, zu einem Smoothie verarbeiten oder ins Müsli tun.

Für den Menschen sind neben Vitaminen auch Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße lebensnotwendige Nährstoffe. Um die wichtigen Nährstoffe in der Grapefruit nicht zu verlieren, sollte man stets auf eine sachgemäße Lagerung sowie eine schonende Zubereitung achten.

Bei der Zubereitung kommt es beispielsweise darauf an, zu wissen, dass bei manchen Obstsorten die meisten Vitamine in der Schale bzw. direkt unter ihr sind, weshalb diese mitgegessen werden sollte.

Beim Kauf von Obst sollte man zudem immer darauf achten, Früchte mit möglichst wenig Verpackung zu nehmen, da so weniger Müll produziert und die Umwelt geschont wird.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant