Hase

Wichtige Nährstoffe stecken nicht nur in Früchten oder Gemüse, sondern auch in Fleisch. Dies ist z.B. auch beim Hasen der Fall.

Aber: Fleisch weist - neben so wichtigen Stoffen wie Eisen, Kalzium oder Eiweiß - auch Kalorien auf.

Der menschliche Körper benötigt Kalorien als Energielieferanten.

Damit unsere Muskeln und Organe sowie unser Stoffwechsel richtig funktionieren, ist eine stetige Zufuhr von genügend Energie sehr wichtig.

Zu viele Kalorien sollten aus der Ernährung gestrichen werden.

Wählen Sie Ihre Art "Hase" aus
Kalorientabelle für 100 g Hase Fleisch gegart
Kilokalorien153 kcal
Kilojoule639 kJ
Broteinheiten0 BE

Wie viele Kalorien verstecken sich im Hasen?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Hier gibt es teils deutliche Unterschiede: Während manche Fleischarten sehr viele Kalorien besitzen, weisen andere hingegen sehr wenige bzw. kaum welche auf. Hase (100g) enthält zum Beispiel insgesamt 113 kcal.

Bei seiner Ernährungsweise sollte man darauf Acht geben, nicht zu viel fettes Fleisch zu sich zu nehmen.Das bringt nicht nur mehr auf die Hüften, sondern hat auch negative Auswirkungen auf die Gesundheit.

Je heller das Fleisch, desto weniger Kalorien hat es - diese Ansicht ist umstritten.Was aber tatsächlich der Wahrheit entspricht, ist, dass die Zubereitung des Fleisches entscheidender für den Kaloriengehalt ist als die Farbe des Fleisches.

Wie bereite ich Fleisch richtig zu?

Wer Fleisch essen möchte, dem bieten sich bei der Zubereitungsweise einige Möglichkeiten. Zum Beispiel kann man es:

Wie bei vielen anderen Lebensmitteln auch, wird Fleisch vor allem dann zu einer Kalorienbombe, wenn es frittiert oder in viel Öl gebraten wird.

Wer es hingegen in einem Wok zubereitet und dünstet statt brät, der spart Kalorien ein.

Auch grillen ist eine gute Methode, Fleisch kalorienärmer zuzubereiten.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant