Kalbshaxe

Fleisch weist neben Obst oder Gemüse ebenfalls Nährstoffe auf, die immer wieder vom Körper gebraucht werden.

Achtung: Abgesehen von Eiweiß, Kalzium oder Vitamin B12 besitzt Fleisch auch Kalorien.

Das richtige Maß an Kalorien ist für den Körper sehr wichtig, denn sie versorgen ihn mit Energie und machen ihn somit fit für alle Funktionen, die unser Körper täglich erfüllen muss.

Eine ausreichende Energiezufuhr am Tag ist sehr wichtig, da andernfalls Muskeln oder Organe nicht richtig arbeiten können.

Das richtige Verhältnis zu finden ist bei der Kalorienaufnahme wichtig, denn weder zu viele, noch zu wenige Kalorien sind gesund.

Wählen Sie Ihre Art "Kalbshaxe" aus
Kalorientabelle für 100 g Kalbshaxe mit Orangensosse
Kilokalorien121 kcal
Kilojoule506 kJ
Broteinheiten0.24 BE

So viele Kalorien sind in der Kalbshaxe

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Hier gibt es teils deutliche Unterschiede: Während manche Fleischarten sehr viele Kalorien besitzen, weisen andere hingegen sehr wenige bzw. kaum welche auf. Auf 100g Kalbshaxe kommen exakt 135 kcal.

Fettes Fleisch, das sehr viele Kalorien enthält, sollte besser nur selten auf dem Teller landen.Dies macht nicht nur übergewichtig, sondern ist für das Herz oder die Gefäße auch noch sehr ungesund.

Einige Leute sind der Ansicht, dass helleres Fleisch - verglichen mit rotem Fleisch - weniger Kalorien besäße.Der Erhalt von Kalorien hängt aber auch von der Art und Weise ab, wie das Fleisch zubereitet wird.

Fleisch - Die richtige Zubereitung macht's!

Es gibt viele verschiedene Wege, Fleisch zuzubereiten. Unter anderem eignet es sich zum:

Wie bei vielen anderen Lebensmitteln auch, wird Fleisch vor allem dann zu einer Kalorienbombe, wenn es frittiert oder in viel Öl gebraten wird.

Es zu garen statt zu braten, spart dagegen eine Menge Kalorien ein.

Und wer hätte das gedacht: Auch beim Grillen kann man ein paar Kalorien einsparen.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant