Knollensellerie

Der Knollensellerie gilt als beliebtes Gemüse, da er in der Küche vielseitig zubereitet werden kann und sehr gesund ist.

Er ist nicht nur reich an Vitaminen, er enthält genauso wichtige Nähr- und Mineralstoffe.

Die Nährstoffe werden für viele wichtige Körperfunktionen benötigt. Kalorien beispielsweise sorgen dafür, dass der Körper mit Energie versorgt wird.

Wer regelmäßig zum Knollensellerie greift, der kann damit einen Teil des täglichen Kalorienbedarfs auf leckere und gleichzeitig gesunde Art und Weise abdecken.

Deshalb darf er auf keinen Fall bei einer gesunden Ernährung fehlen.

Wählen Sie Ihre Art "Knollensellerie" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Kalorientabelle für 100 g Knollensellerie roh
Kilokalorien19 kcal
Kilojoule81 kJ
Broteinheiten0.19 BE

Knollensellerie: Wie viele Kalorien stecken drin?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Rezepte gehen einem mit dem Knollensellerie nicht aus, da er sich für viele unterschiedliche Speisen eignet. Er enthält pro 100 Gramm 18 Kalorien.

Dazu sollte man natürlich bei der Zubereitung auf die Verwendung von Sahne oder Käse verzichten und auf eine schonende Garweise achten, um die Vitamine und Nährstoffe im Knollensellerie weitestgehend zu erhalten.

Knollensellerie unversehrt aufbewahren

Um möglichst viele der Nährstoffe, die im Knollensellerie stecken, zu sich zu nehmen, sollte man ihn nicht nur schonend zubereiten.

Denn es kommt auch darauf an, das Gemüse korrekt zu lagern: Nicht alle Sorten gehören in den Kühlschrank!

Bei jedem Gemüse sollte man die Schale auf Risse und Macken prüfen. Ansonsten können schnell Keime eindringen oder es kann Schimmel entstehen.

Da das meiste Gemüse durch die Schale geschützt ist, sollten auch Knollenselleries mit wenig Verpackungsmüll eingekauft werden. So tut man auch der Umwelt etwas Gutes.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant