Lachsschinken

Neben Obst und Gemüse beinhaltet Fleisch - wie der Lachsschinken - genauso notwendige Nährstoffe.

Aber aufgepasst: Manches Fleisch besitzt mehr Kalorien, anderes weniger.

Hier kommt es auf die richtige Menge an Kalorien an, da sie dem Körper Energie zuführen und so dazu beitragen, dass er seine volle Leistung erbringen kann.

Energie ist dafür zuständig, dass z.B. der Stoffwechsel oder die Muskeln richtig arbeiten.

Übertrieben viele Kalorien sollten beim Essen weggelassen werden.

Wählen Sie Ihre Art "Lachsschinken" aus
Kalorientabelle für 100 g Lachsschinken
Kilokalorien116 kcal
Kilojoule487 kJ
Broteinheiten0.07 BE

So viele Kalorien sind im Lachsschinken

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Die Art des Fleisches bestimmt maßgeblich die Höhe der enthaltenen Kalorien. Auf 100g Lachsschinken kommen exakt 116 kcal.

Fleisch mit sehr vielen Kalorien sollte nach Möglichkeit nur selten auf dem Speiseplan stehen.Auf diese Weise kann man gesundheitlichen Risiken und Übergewicht vorbeugen.

Im Volksmund wird oft behauptet, dass helleres Fleisch weniger Kalorien enthalte als Rotes.Der Erhalt von Kalorien hängt aber auch von der Art und Weise ab, wie das Fleisch zubereitet wird.

Wie bereite ich Fleisch richtig zu?

Das Positive an Fleisch ist, dass es auf vielfältige Art und Weise zubereitet werden kann. Unter anderem eignet es sich zum:

Wird zu viel Öl oder Butter zum Anbraten verwendet, wird Fleisch schnell zu einer Kalorienbombe.

Gedünstetes Fleisch dagegen hat weniger Kalorien vorzuweisen.

Auch grillen ist eine gute Methode, Fleisch kalorienärmer zuzubereiten.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant