Pfälzer Saumagen

Neben Früchten und Gemüse beinhaltet Fleisch - wie der Pfälzer Saumagen - gleichermaßen notwendige Nährstoffe.

Doch aufgepasst: In Fleisch stecken oft auch jede Menge Kalorien.

Hier kommt es auf die richtige Menge an Kalorien an, denn sie bringen dem Körper Energie und halten ihn so funktionstüchtig.

Die gelieferte Energie sorgt dafür, dass beim Stoffwechsel oder bei den Organen alles richtig abläuft.

Doch es gilt, ein ausgewogenes Verhältnis bei der Aufnahme von Kalorien zu finden, denn weder zu viele, noch zu wenige Kalorien sind gesund.

Kalorientabelle für 100 g Pfälzer Saumagen
Kilokalorien158 kcal
Kilojoule660 kJ
Broteinheiten0.58 BE

Pfälzer Saumagen - wie viele Kalorien sind drin?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Die Art des Fleisches bestimmt maßgeblich die Höhe der enthaltenen Kalorien. 100g Pfälzer Saumagen enthalten ungefähr 159 kcal.

Bei seiner Ernährungsweise sollte man darauf Acht geben, nicht zu viel fettes Fleisch zu sich zu nehmen.Denn dadurch riskiert man eine Schädigung von Gefäßen oder vom Herzen sowie Übergewicht.

Zum Teil wird davon ausgegangen, dass rotes Fleisch mehr Kalorien hat als helleres Fleisch.Wie viele Kalorien tatsächlich im Fleisch enthalten sind, hängt aber mehr von der Art der Zubereitung als von der Farbe des Fleisches ab.

Fleisch richtig zubereiten

Wer Fleisch essen möchte, dem bieten sich bei der Zubereitungsweise einige Möglichkeiten. Es eignet sich zum:

Fleisch verwandelt sich vor allem dann in eine Kalorienbombe, wenn es in sehr viel Öl gebraten oder frittiert wird.

Wer es im Wok anrichtet oder es andünstet, spart hingegen Kalorien ein.

Was viele wahrscheinlich nicht wissen: Sogar beim Grillen spart man Kalorien ein!

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant