Pfefferschote

Gesunde Ernährung und Vielfalt beim Kochen gefällig? - Die Pfefferschote ist nicht nur aus diesen Gründen eine der beliebtesten Gemüsearten.

Das Gemüse liefert dem Körper reichlich Vitamine und hat aber auch noch andere Nährstoffe, die für den Körper wichtig sind.

Damit der menschliche Körper mit Energie versorgt wird, braucht er Kalorien.

Wer Pfefferschoten regelmäßig isst, der kann so einen Teil des täglichen Bedarfs an Kalorien auf leckere und gesunde Weise decken.

Das bedeutet: Man sollte die Pfefferschote möglichst oft verspeisen!

Wählen Sie Ihre Art "Pfefferschote" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Kalorientabelle für 100 g Pfefferschote grün
Kilokalorien38 kcal
Kilojoule158 kJ
Broteinheiten0.61 BE

So reich ist die Pfefferschote an Kalorien

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Rezepte gehen einem mit der Pfefferschote nicht aus, da sie sich für viele unterschiedliche Speisen eignet. Auf 100 Gramm kommen bei ihr 28 Kalorien - somit kann sie ohne Bedenken auch während einer Diät zu sich genommen werden.

Je weniger künstliche Geschmacksverstärker und Fette bei der Zubereitung verwendet werden, desto besser. Öl sollte allerdings in geringen Mengen beigefügt werden, denn dadurch können bestimmte Vitamine besser aufgenommen und verarbeitet werden.

Bei der Pfefferschote auf heilen Zustand achten

Nicht nur die schonende Zubereitung ist wichtig, damit die Nährstoffe in der Pfefferschote erhalten bleiben.

Denn es kommt auch darauf an, das Gemüse korrekt zu lagern: Nicht alle Sorten gehören in den Kühlschrank!

Was aber bei allen Gemüsesorten gleich ist: Am besten ist eine unbeschädigte Schale, denn Macken begünstigen Schimmelbildung.

Da das meiste Gemüse durch die Schale geschützt ist, sollten auch Pfefferschoten mit wenig Verpackungsmüll eingekauft werden. So tut man auch der Umwelt etwas Gutes.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant