Pflaumen

Die Pflaume ist bei vielen Menschen als gesundes und obendrein leckeres Obst bekannt.

Aus diesem Grund ist es zu empfehlen, die Frucht regelmäßig zu verspeisen.

Damit die Abläufe im Körper problemlos vonstatten gehen können, müssen Vitamine und Mineralstoffe durch die Nahrung aufgenommen werden.

Das Positive an der Pflaume ist: Da die Anzahl der Kalorien im Vergleich zu vielen anderen Lebensmitteln recht gering ist, darf der süße Snack regelmäßig gegessen werden.

Wählen Sie Ihre Art "Pflaume" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Kalorientabelle für 100 g Pflaumen
Kilokalorien47 kcal
Kilojoule197 kJ
Broteinheiten0.85 BE

Das sind Kalorien und so deckt man den Tagesbedarf richtig

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Kalorien liefern dem Körper Energie. Das ist wichtig, damit alle Organe richtig arbeiten können und der Mensch fit und gesund bleibt. Da unterschiedliche Lebensmittel unterschiedlich reich an Kalorien sind, sollte man auf eine abwechslungsreiche Ernährung achten. Dabei helfen Lebensmittel wie Obst und Gemüse, Milchprodukte und mageres Fleisch. Denn es ist wichtig, den täglichen Bedarf an Vitaminen und Mineralstoffen möglichst gut zu decken.

Danach richtet sich der tägliche Bedarf:

Bestimmte Personengruppen wie Schwangere und kleine Kinder haben außerdem einen leicht höheren Bedarf, weswegen es für sie besonders wichtig ist, vitaminreiche Lebensmittel wie Pflaumen zu essen.

Wenn der Tagesbedarf an Kalorien und Nährstoffen nicht gedeckt wird, kann es zu einem Mangelzustand kommen. Mögliche Symptome: Schwindelgefühle, Kopfschmerzen oder Übelkeit. Allerdings sollte eine Überversorgung mit Vitaminen ebenfalls vermieden werden. Diese tritt häufig dann auf, wenn zusätzlich Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden.

Die Pflaume - ein Obst mit wenig Kalorien?

Pro 100 Gramm Pflaumen sind 47 Kalorien enthalten. Die gesunden Früchte sind sehr vielseitig und können auf unterschiedliche Art und Weise zubereitet und verzehrt werden. Die Früchte eignen sich sowohl als Zutat im Müsli, als Bestandteil von Smoothies oder einfach roh als Snack für zwischendurch.

Zum Leben braucht der Körper neben Kalorien auch Kohlenhydrate, Proteine und Fette. Um diese Nährstoffe in der Pflaume zu erhalten, ist eine schonende Verarbeitung und die richtige Lagerung Voraussetzung.

Dabei sollte beispielsweise immer darauf geachtet werden, welche Obstsorten im Vorratsschrank besser alleine liegen sollten und welche im Kühlschrank länger frisch bleiben.

Um die Umwelt zu schonen, ist es außerdem empfehlenswert, Obstsorten mit möglichst wenig Verpackungsmüll einzukaufen.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant