Reineclaude

Die Reineclaude ist bei vielen Menschen als sehr gesundes und schmackhaftes Obst bekannt.

Deshalb können Reineclauden auch täglich verzehrt werden.

Die Vitamine und Nährstoffe in der Reineclaude werden vom Körper dringend gebraucht, damit alle Abläufe reibungslos funktionieren können.

Mehrmals die Woche zu der Reineclaude zu greifen ist nicht verkehrt, denn im Gegensatz zu einigen anderen Nahrungsmitteln besitzt sie nur recht wenig Kalorien.

Wählen Sie Ihre Art "Reineclaude" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Kalorientabelle für 100 g Reineclaude
Kilokalorien58 kcal
Kilojoule243 kJ
Broteinheiten1.02 BE

Den Tagesbedarf an Kalorien mit der Reineclaude decken?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Kalorien liefern dem Körper Energie. Das ist wichtig, damit alle Organe richtig arbeiten können und der Mensch fit und gesund bleibt. Wer sich abwechslungsreich mit magerem Fleisch, Obst, Milchprodukten und Gemüsen ernährt, erreicht eine ausgewogene Kalorienzufuhr. Auf diese Weise kann man auch gewährleisten, den täglichen Vitamin- und Mineralstoffbedarf zu decken.

Danach richtet sich der tägliche Bedarf:

Einige Personengruppen sollten ein verstärktes Augenmerk auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung richten und lieber öfters zu der Reineclaude greifen. Dazu gehören sowohl schwangere als auch stillende Frauen, aber auch kleine Kinder oder Senioren.

Ist der tägliche Bedarf an Mineralstoffen und Kalorien nicht gedeckt, können Mangelerscheinungen auftreten. Solch ein Mangel kann sich u.a. durch Symptome wie Kopfschmerzen, Schwindelgefühle oder Übelkeit ausdrücken. Ähnliche Folgen kann eine Überdosis mit Nährstoffen haben. Diese tritt aber selten durch die Aufnahme von Lebensmitteln auf, sondern vielmehr durch die Einnahme von Präparaten wie Tabletten und Kapseln.

Die Reineclaude - so viele Kalorien sind drin

Pro 100 Gramm Reineclaude sind 58 Kalorien enthalten. Die gesunden Früchte sind sehr vielseitig und können auf unterschiedliche Art und Weise zubereitet und verzehrt werden. So schmecken Reineclauden prima als Rohkost, Smoothie oder im Müsli.

Aber nicht nur Kalorien sind lebenswichtig für den menschlichen Körper. Er benötigt außerdem Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße. Um die wichtigen Nährstoffe in der Reineclaude nicht zu verlieren, sollte man stets auf eine sachgemäße Lagerung sowie eine schonende Zubereitung achten.

Bestimmte Obstsorten sollten beispielsweise nie nebeneinander aufbewahrt werden, da sie so schneller verderben und wichtige Vitamine zerstört werden.

Außerdem ist es immer ratsam, beim Gang in den Supermarkt darauf zu achten, dass die Früchte in möglichst wenig Plastik eingepackt sind.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant