Aubergine

Bei wem Gemüse regelmäßig auf dem Teller landet, der schafft es, sich gesund zu ernähren. Dabei kann zum Beispiel die Aubergine helfen.

Das Gemüse besitzt neben Vitaminen und Mineralstoffen auch Kohlenhydrate und ist deshalb so wichtig für die Gesundheit.

Bei manchen haben die Nährstoffe keinen besonders guten Ruf, obwohl sie für den Körper essentiell sind.

Sie sind dafür zuständig, dass der Organismus mit ausreichend Energie versorgt wird und regulieren so wichtige Aufgaben im Körper wie die Abläufe der einzelnen Muskeln.

Wählen Sie Ihre Art "Aubergine" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Nährwerttabelle für 100 g Aubergine roh
Kohlenhydrate2.49 g
Eiweiss1.24 g
Fett0.18 g

So viele Kohlenhydrate sind in der Aubergine

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Aber nicht nur Kohlenhydrate sind wichtige Energielieferanten, sondern auch Fette und Eiweiße.

Eine Ernährung, die unter anderem aus viel Gemüse wie der Aubergine besteht, kann die Versorgung mit diesen wichtigen Hauptnährstoffen sicherstellen.

Je 100 Gramm enthält eine Aubergine circa 3 Gramm Kohlenhydrate.

Neben Gemüse sind Kohlenhydrate ebenso in

enthalten.

Damit der Körper fit bleibt, muss eine ausreichende Energiezufuhr mithilfe von Kohlenhydraten gewährleistet werden. Dafür bietet z.B. die Aubergine eine gute und zugleich leckere Möglichkeit.

Allerdings sollte man den Tagesbedarf nicht dauerhaft überschreiten.

Das Zuviel an Kohlenhydraten wird in Fett umgewandelt und vom Körper gespeichert.

Gänzlich darauf verzichten sollte man aber auch nicht. Denn das kann negative Folgen für die Gesundheit haben.

Es kommt also auf ein ausgewogenes Verhältnis von Kohlenhydraten, Fetten und Eiweißen an.

Alle Nährstoffe sollten mit der Nahrung aufgenommen werden. Es ist nicht empfehlenswert, bestimmte Stoffe komplett vom Speiseplan zu entfernen.

Da der Körper zu jeder Zeit Energie braucht, gehört die Aufnahme aller essentiellen Nährstoffe zu einer gesunden Lebensweise dazu.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant