Brombeere

Man kann den täglichen Bedarf an Vitaminen teilweise schon decken, indem man jeden Tag eine Brombeere verzehrt.

Es sorgen aber nicht nur Vitamine dafür, dass die Abläufe im menschlichen Körper reibungslos funktionieren können.Damit gewisse Abläufe im Körper reibungslos funktionieren, benötigt man aber nicht nur Vitamine. Eine wichtige Rolle spielen auch viele andere Nährstoffe.

Die von Muskeln und Gehirn dringend benötigte Energie wird beispielsweise von den Kohlenhydraten geliefert.

Wählen Sie Ihre Art "Brombeere" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Nährwerttabelle für 100 g Brombeere
Kohlenhydrate6.24 g
Eiweiss1.2 g
Fett1 g

So viele Kohlenhydrate stecken in der Brombeere

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Kohlenhydrate machen den größten Bestandteil in der Nahrung aus und sind unter anderem in folgenden Lebensmitteln enthalten:

Bei Obst ist der Fruchtzuckergehalt ein Indikator dafür, wie viele Kohlenhydrate jeweils enthalten sind, so auch bei der Brombeere.

Enthält eine Frucht auf 100g nur ca. 10g davon, wird sie als 'kohlenhydratarm' bezeichnet. Eine Brombeere (100 Gramm) enthält 6.24g an Kohlenhydraten, weshalb sie ruhig täglich verspeist werden darf.

Doch aufgepasst! Ein ausgewogenes Verhältnis ist dennoch wichtig. Eine Überversorgung mit Kohlenhydraten ist ebenso zu vermeiden wie eine Unterversorgung, da sich beides negativ bemerkbar machen kann.

Deshalb sollte man stets die richtige Menge an Kohlenhydraten und Fetten zu sich nehmen und so den täglichen Energiebedarf decken.

Auch bei einer Ernährungsweise wie Low Carb oder einer normalen Diät sollte dennoch niemand in Gänze auf Obst vermeiden. Denn Energie benötigt der menschliche Organismus immer und die Kohlenhydrate sorgen auf diesem Weg dafür, dass Folgendes reibungslos funktioniert:

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant