Lauch

5 am Tag - diese Faustregel kennt wohl jeder. Wer 5 verschiedene Sorten Obst und Gemüse - wie zum Beispiel Lauch - isst, der tut seiner Gesundheit etwas Positives.

Diese Gemüsesorte enthält neben Vitaminen und Mineralstoffen auch Kohlenhydrate und ist für die Gesundheit aus diesem Grund relevant.

Obgleich manche Leute ihnen Schlechtes nachsagen, sind diese Nährstoffe trotzdem von großer Bedeutung für die Gesundheit.

Sie erhalten die richtige Funktionsweise von Muskulatur und Gehirn, indem sie dem Körper Energie zuführen.

Wählen Sie Ihre Art "Lauch" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Nährwerttabelle für 100 g Knoblauch
Kohlenhydrate28.41 g
Eiweiss6.05 g
Fett0.12 g

So viele Kohlenhydrate sind im Lauch

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Neben Fetten sind Kohlenhydrate wichtige Zulieferer von Energie an den Körper.

Da diese Nährstoffe auch in Gemüse enthalten sind, sollte man auf eine gemüsereiche Ernährung - inklusive dem Lauch - achten.

Auf 100g enthält ein Lauch ungefähr 3g Kohlenhydrate.

Neben Gemüse sind Kohlenhydrate ebenso in

nachweisbar.

Bei der Deckung des täglichen Bedarfs an Kohlenhydraten hilft auch der Lauch.

Aber auch hier gilt: Eine Überdosis ist niemals gut!

Überschüssige Kohlenhydrate werden vom Körper nämlich in Hüftgold umgewandelt.

Wer aber glaubt, weniger ist in diesem Falle mehr, der täuscht sich. Denn auch eine permanente Unterschreitung des Tagesbedarfs ist nicht gut für den Körper.

Wie so oft liegt das Geheimnis im richtigen Mischungsverhältnis von Eiweißen, Kohlenhydraten und Fetten.

Übrigens: Es empfiehlt sich nicht, die wichtigen Nährstoffe komplett aus seinem Essensplan zu streichen.

Auch wer sehr auf sein Gewicht achtet, sollte dem Körper diese Nährstoffe nicht vorenthalten.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant