Schnittsalat

Fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag zu essen, soll den Gesundheitszustand verbessern. Darum kann ruhig einmal mehr zu dem Schnittsalat gegriffen werden, denn er ist nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund.

Warum er so gesund ist, liegt nicht nur an den Vitaminen, sondern auch an den Kohlenhydraten, die er beinhaltet.

Unter manchen Leuten haben die Nährstoffe keinen besonders guten Ruf, obwohl sie für den Körper essentiell sind.

Ihre Funktion liegt darin, dem Organismus Energie bereitzustellen, damit zum Beispiel der Stoffwechsel richtig vonstatten geht.

Wählen Sie Ihre Art "Schnittsalat" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Nährwerttabelle für 100 g Schnittsalat roh
Kohlenhydrate2.8 g
Eiweiss1.3 g
Fett0.3 g

Wie viele Kohlenhydrate besitzt der Schnittsalat?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Der Körper benötigt rund um die Uhr Energie. Diese bekommt er vor allem durch die Aufnahme von Fetten und Kohlenhydraten.

Sie können besonders gut durch eine Ernährungsweise mit viel Gemüse aufgenommen werden. Deshalb sollte der Schnittsalat regelmäßig auf dem Speiseplan stehen.

Auf 100g enthält ein Schnittsalat ungefähr 3g Kohlenhydrate.

Neben Gemüse sind Kohlenhydrate ebenso in

zu finden.

Bei der Deckung des täglichen Bedarfs an Kohlenhydraten hilft auch der Schnittsalat.

Aber Achtung: Der Tagesbedarf sollte nicht permanent überschritten werden.

Eine Überdosis kann nämlich dazu führen, dass die Nährstoffe in Fett umgewandelt werden, die als Depotfett beibehalten werden.

Aber auch ein Zuwenig an Kohlenhydraten ist für den Körper von Nachteil.

Deshalb ist es wichtig, auf ein ausgewogenes Verhältnis von Kohlenhydraten in der Ernährung zu achten.

Alle Nährstoffe sollten mit der Nahrung aufgenommen werden. Es ist nicht empfehlenswert, bestimmte Stoffe komplett vom Speiseplan zu entfernen.

Auch während einer Diät gehören sie zu einer gesunden Lebensweise dazu, denn Energie benötigt der Körper schließlich immer.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant