L-Carnitin

L-Carnitin wird im Körper aus den Stoffen Vitamin C, Eisen, Vitamin B6 und Niacin hergestellt. Mithilfe der inneren Organe sowie über die Aufnahme durch die tägliche Ernährung wird der Körper ausreichend mit diesem Nährstoff versorgt.

Deshalb kommt es eher selten zu einem Mangel an diesem Nährstoff. Für Menschen, die abnehmen möchten oder Diät halten ist die Einnahme von L-Carnitin Kapseln trotzdem von Interesse. Denn das von Leistungssportlern schon lange geschätzte Nahrungsergänzungsmittel trägt wesentlich zur Fettverbrennung bei.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Positive Effekte von L-Carnitin Kapseln

Der Großteil der L-Carnitin Menge im Körper wird in der Skelettmuskulatur eingelagert. Führt man eine Diät oder betreibt sehr viel Sport, so reichen diese Vorräte aber schnell nicht mehr aus.

Dann empfiehlt es sich, die tägliche Zufuhr mittels eines Nahrungsergänzungsmittels zu steigern. Je nach Leistungsintensität und Art der Diät kann dabei die empfohlene Tagesdosis deutlich überschritten werden, ohne dass daraus körperliche Schäden entstehen würden.

Die Einnahme der Kapseln ist aber nicht nur für aktive und sportliche Menschen von Interesse. Auch Diabetiker und Menschen mit Herzproblemen können von der gefäßerweiternden und stoffwechselanregenden Wirkung des Nährstoffes profitieren.

Aktuelle Produkte

KapselnGreenfood L-Carnitin, 500mg, hochdosiert
KapselnAcetyl-L-Carnitin, 1000mg, vegetarisch

Empfohlene Tagesdosis und Überschreitung dieser

Wer beabsichtigt, die tägliche Tagesdosis mittels Kapseln deutlich zu überschreiten, sollte unbedingt ein Präparat mit anerkanntem Gütesiegel erwerben. In der Apotheke oder dem Reformhaus gibt es weitere Auskünfte darüber. Das ist deshalb wichtig, weil es hinsichtlich der Qualität der Präparate recht große Differenzen zwischen den unterschiedlichen Herstellern gibt.

Normalerweise sollten Erwachsene ungefähr 500 Milligramm pro Tag zu sich nehmen. Diese Dosis kann verdoppelt oder sogar vervierfacht werden, wenn man eine Diät hält, Leistungssport betreibt oder die gesundheitsfördernden Wirkungen des L-Carnitin bei Herzproblemen oder Diabetes nutzen möchte.

Neue Erkenntnisse über L-Carnitin

Im Zuge einer Studie konnte nachgewiesen werden, dass der Nährstoff die Regeneration des Gewebes nach Trainingsbelastungen erleichtert. Das leicht beschädigte Muskelgewebe wird dadurch schneller gestärkt, wodurch ein schnellerer Kraftzuwachs möglich ist.

Bei Müdigkeit oder Lustlosigkeit können die Kapseln Abhilfe schaffen, wenn sie regelmäßig und in ausreichender Dosis eingenommen werden. Darüber hinaus sind sie für Menschen mit Kinderwunsch interessant, weil sie wesentlich an der Bildung von Sperma sowie dessen Mobilität beteiligt sind.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant