Brennnessel

Aufgrund der vielen enthaltenen Vitamine und Nährstoffe gehört die Brennnessel zu einer gesunden Ernährung dazu.

Zu diesen gehören auch die sogenannten Mineralstoffe, die nach Spuren- und Mengenelementen unterschieden werden. Von den Spurenelementen benötigt der Körper täglich jedoch nur wenige Mikrogramm.

Mineralstoffe sind von großer Bedeutung für den Körper. Die Nervenfunktionen oder der Stoffwechsel könnten z.B. ohne sie nicht richtig funktionieren. Auch Knochen und Zähne brauchen diese Nährstoffe.

Die Brennnessel beliefert den Körper mit wichtigen Mineralstoffen, die von ihm nicht eigenständig hergestellt werden können. Daher werden diese als essentielle Mineralstoffe bezeichnet.

Diese Mineralstoffe sind z.B. wichtig:

Die Mineralstoffetabelle der Brennnessel

Wählen Sie Ihre Art "Brennnessel" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Mineralstofftabelle für 100 g Brennnessel
Calcium713 mg
Chlor150 mg
Kalium475 mg
Magnesium80 mg
Natrium80 mg
Phosphor138 mg

Wie viele Mineralstoffe besitzt die Brennnessel?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Das Gute ist, dass man sie in fast allen gängigen Lebensmitteln findet. So tut man, wenn man regelmäßig Milcherzeugnisse sowie Fleisch- und Vollkornprodukte verzehrt, gleichzeitig auch etwas Positives für seine Gesundheit.

Wer diese Speisen noch um Meeresfrüchte, Hülsenfrüchte, Obst und Gemüse ergänzt, der hat nicht nur für eine abwechslungsreiche Ernährung gesorgt, sondern auch für eine ausreichende Nährstoffversorgung. Auch die Brennnessel kann somit als Lieferant für diese Stoffe genutzt werden.

Und diese Mineralstoffe stecken u.a. in 100 Gramm Brennnessel:

Eine Über- bzw. Unterversorgung mit diesen Nährstoffen sollte man vermeiden, da beides unangenehme körperliche Folgen wie Einschränkungen der Körperfunktionen oder Vergiftungserscheinungen zur Folge haben kann.

Es gibt zwar Aussagen über die durchschnittliche Höhe des Tagesbedarfs, eigentlich ist dieser aber immer individuell und richtet sich z.B. danach, welches Geschlecht man hat, wie alt man ist, wie groß, wie viel man wiegt und ob man schwanger ist oder gerade stillt.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant