magnesium lebensmittel

Der menschliche Körper ist nicht fähig, selbst Magnesium zu produzieren. Daher kann der wertvolle Mineralstoff ausschließlich durch Nahrung oder Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen werden.

Auf Nahrungsergänzungsmittel kann dann verzichtet werden, wenn eine sehr ausgewogene Ernährung stattfindet. Das Mineral ist Bestandteil zahlreicher Lebensmittel.

In Obst, Gemüse, Getreide, Nüssen, Fisch, Fleisch; ja sogar in einigen Süßigkeiten ist der Mineralstoff enthalten.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Magnesium in Nüssen, Obst und Gemüse

Das magnesiumreichste Lebensmittel überhaupt sind Sonnenblumenkerne. Diese enthalten pro 100g satte 420mg des wichtigen Mineralstoffs.

Weitere gute Magnesiumlieferanten in dieser Kategorie sind:

Aktuelle Produkte

PulverRaab Vitalfood Magnesium-Citrat
KapselnSanct Bernhard Magnesium-400-supra Kapseln
TablettenAbtei Magnesium 400mg Tabletten

Auch in Getreide, Teigwaren und Süssigkeiten ist der Mineralstoff enthalten

Auch in dieser Kategorie finden sich einige Lebensmittel, die gute Magnesiumlieferanten sind. Hierzu gehören unter anderem:

Lebensmittel wie Fisch und Fleisch sind gute Quellen

Zudem findet sich das wertvolle Mineral auch in Fisch und Fleisch wieder.

Einige Beispiele für magnesiumhaltige Lebensmittel in dieser Sparte sind:

Magnesiumhaltige Getränke

Neben den essbaren Lebensmitteln, gibt es auch eine Vielzahl an Getränken, die magnesiumhaltig sind. Diese sind beispielsweise:

Anhand der obigen Auflistungen kann man gut erkennen in welchen Lebensmitteln besonders viel Magnesium enthalten ist. Denn nur wenn man weiß, wo sich der Energieträger versteckt, kann man sich auch optimal mit dem Mineralstoff versorgen.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant