nährstoffe tagesbedarf

Nährstoffe erfüllen im Organismus des Menschen eine Vielzahl an verschiedenen Aufgaben. So können Nährmittel wie zum Beispiel Kohlenhydrate, Eiweiße und auch Fette in verschiedene Wirkstoffe untergliedert werden, die für die Energiezufuhr verantwortlich sind.

Dabei handelt es sich um Ballast- und Mineralstoffe, Spurenelemente sowie Vitamine. Eine Vielzahl dieser Stoffe sind für das menschliche Leben unbedingt notwendig, da sie viele Funktionen im Körper haben. Der Tagesbedarf an den wichtigen Nährstoffen kann je nach Alter, Geschlecht und Lebensbedingungen variieren.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Der Tagesbedarf an Nährmitteln

Der tägliche Bedarf eines Menschen an Nährstoffen setzt sich in der Hauptsache aus Eiweißen, Fett und Kohlenhydraten zusammen. Aus diesen Vitalstoffen gewinnt der menschliche Organismus seine Energie.

Der Tagesbedarf der Nährstoffe für eine Person beträgt in der Regel durchschnittlich rund 2000 kcal. Dieser ergibt sich aus:

Prozentual dargestellt entspricht dies einem täglichen Bedarf von:

EiweißFettKohlenhydrate
10 - 15 %25 - 30 %55 -60 %

Aktuelle Produkte

TablettenVITAMIN B12 1000mcg - Platz 1 bei ÖKO-TEST (Ausgabe 5|2015)

Der Tagesbedarf ist nicht bei allen Menschen gleich

Der Bedarf pro Tag an Nährmitteln ist jedoch bei beiden Geschlechtern unterschiedlich. So verbrennen Männer in kürzerer Zeit oftmals mehr Energie als Frauen und benötigen daher natürlich auch etwas mehr.

Frauen benötigen zudem teilweise andere Nährstoffe als Männer und davon etwas mehr als normalerweise, beispielsweise während der Schwangerschaft oder wenn sie stillen. Zudem kann der Tagesbedarf leicht erhöht sein, wenn bestimmte Krankheiten vorliegen, eine Person viel Stress ausgesetzt ist oder bei häufiger körperlicher Belastung.

Im Durchschnitt werden von einer erwachsenen gesunden Frau rund 2000 kcal an Nährstoffen gebraucht, während ein gesunder erwachsener Mann in aller Regel durchschnittlich etwa 2550 kcal an Nährmitteln benötigt.

Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe sind wichtige Nährstoffe

Im Rahmen einer gesunden Ernährung zählen Mineral- und Ballaststoffe, Wasser sowie Vitamine zu den wichtigsten Nährstoffen, welche jeden Tag dem menschlichen Organismus zugeführt werden sollten. Neben den oben genannten Hauptnährmitteln zählen diese mit zu den bedeutendsten Nährmitteln.

Es empfiehlt sich, den von Ernährungswissenschaftlern in speziellen Forschungen ermittelten Bedarf der Zufuhr von Ballaststoffen sowie von Flüssigkeiten pro Tag einzuhalten. Währenddessen ist es ausreichend, die Zufuhr von Vitaminen und Mineralstoffen innerhalb einer Woche auszugleichen.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant