Coenzym Q10 Mangel

Das Coenzym Q10 hat im menschlichen Körper zahlreiche wichtige Aufgaben. Unter anderem spielt es auch zur Energieversorgung eine große Rolle.

Durch eine ausgewogene Ernährung wird dem Körper im Regelfall genügend Q10 zugeführt, zumal dieses Coenzym auch vom Körper selbst hergestellt wird.

Nimmt man allerdings über einen längeren Zeitraum hinweg zu wenig Q10 zu sich, so kann es zu einem Mangel an dem Coenzym kommen.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Wann besteht ein Mehrbedarf an dem Coenzym Q10

Im Normalfall kommt es nicht zu einem Q10 Mangel. Bei verschiedenen Krankheiten, unter anderem auch bei einem Vitamin D Mangel, kann es allerdings zu einem erhöhten Bedarf an Q10 kommen.

Ein eventueller Mehrbedarf sollte immer von einem Arzt festgestellt werden und die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln mit diesem abgesprochen werden.

Aktuelle Produkte

KapselnCoenzym Q10 - hochdosiert
KapselnCoQ10 - Hohe Absorption
KapselnCoenzym Q10 - Hochdosiert

Symptome eines Coenzym Q10 Mangels

Wird dem Körper stetig zu wenig Q10 zugeführt, so entsteht eine Unterversorgung an dem wertvollen Coenzym. Mögliche Symptome bei einem solchen Mangelzustand können unter anderem sein:

Dies sind ernstzunehmende Beschwerden, die auch auf eine andere Mangelerscheinung oder eine Krankheit hinweisen können und man von einem Arzt abklären lassen sollte.

Ursachen für einen Q10-Mangel

Die Ursachen von fehlendem Q10 können sehr unterschiedlich sein. Folgende Ursachen können hierfür beispielsweise verantwortlich sein:

Was machen bei einem Q10 Mangel?

In erster Linie sollte man sich an den behandelnden Arzt wenden. Dieser steht einem mit Rat und Tat zur Seite und kann einen Q10-Mangel feststellen oder auch ausschließen. In manchen Fällen ist es empfehlenswert auf Nahrungsergänzungsmittel zurückzugreifen.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant