zink erkältung

Zink ist eines der wichtigsten Spurenelemente, das der Mensch über die Nahrung aufnimmt. Der Stoff wirkt sich vielfältig auf die Gesundheit aus und ist deswegen ein lebensnotwendiger Bestandteil.

Besonders oft wird Zink in Verbindung mit seiner positiven Wirkung bei einer Erkältung erwähnt. Doch wie genau wirkt das Spurenelement bei Husten, verstopfter Nase und Co.? Und was hat Vitamin C damit zu tun?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Mit Zink die Erkältung bekämpfen

Die gesundheitliche Wirkung von Zink ist enorm. Das Spurenelement hat unter anderem Auswirkungen auf

Vor allem letzterer Punkt sorgt dafür, dass das Spurenelement so beliebt ist und in der Erkältungszeit eine wichtige Rolle spielt. Denn Zink hat eine antivirale Wirkung.

Diese sorgt in Verbindung mit der Verbesserung der Schleimhautstruktur durch das Spurenelement dafür, dass es Viren, Keime und Bakterien schwerer haben, in den Körper einzudringen und sich dort festzusetzen. Das Ergebnis: Die Abwehrkräfte werden gestärkt, der Mensch ist weniger krank.

Auch wenn die Erkältung bereits besteht, hilft Zink, denn es sorgt dafür, dass die Viren bekämpft werden – die Krankheit klingt schneller ab.

Aktuelle Produkte

TablettenZinkcitrat mit 50mg Zink - hochdosiert
TablettenGreenfood Zink aktiv - 100% Chelat
Tabletten100% Echtes Zink - Hohe Bioverfügbarkeit

Zufuhr durch Nahrung und Fertigpräparate

In der Regel genügt die Zinkaufnahme über die Nahrung.

Lebensmittel mit einem hohen Gehalt des Spurenelements sind u.a.:

Um sich zusätzlich vor einer Erkältung und anderen Immunkrankheiten zu schützen, empfiehlt sich vor allem im Winter eine zusätzliche Zufuhr über spezielle Fertigpräparate aus der Apotheke oder Drogerie. Diese Nahrungsergänzungsmittel weisen in vielen Fällen eine Kombination aus Zink und Vitamin C auf.

Diese Verbindung ist durchaus sinnvoll, da das Vitamin die Wirkung des Spurenelements erhöht. Wer sich im Herbst und Winter vor einer Erkältung schützen will, kann die Präparate ohne Probleme täglich zu sich nehmen.

Trotzdem sollte man aber auch immer auf eine gesunde, ausgewogene und zinkreiche Ernährung achten, um den Körper ideal vor Krankheiten zu schützen.

facebook_mobile-50x34 twitter_mobile-50x34 google_plus_mobile-50x34 whatsapp_mobile-50x34

Auch interessant