thiamin tabletten

Thiamin ist besser unter dem Begriff Vitamin B1 bekannt. Dieses Vitamin ist ein wasserlösliches Vitamin, das besonders für das menschliche Nervensystem sehr wichtig ist.

Bei einer ausgewogenen Ernährung ist ein Vitamin B1 Mangel eher unwahrscheinlich. Bei Mangelernährung kann es allerdings zu einem derartigen Mangel kommen, der mitunter schwerwiegende Folgen haben kann.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Täglicher Bedarf an Thiamin

Ein ausgewachsener Mensch hat einen durchschnittlichen Bedarf zwischen 1 und 1,3mg Thiamin pro Tag. Der tägliche Bedarf an Vitamin B1 kann durch folgende Lebensmittel gedeckt werden:

In einigen Fällen besteht ein Mehrbedarf an Vitamin B1. Dies ist beispielsweise während der Schwangerschaft, bei starkem Alkoholkonsum, bei der Einnahme der Anti-Baby Pille und in besonders stressigen Lebenssituationen der Fall.

Aktuelle Produkte

Vegetarische TablettenVitamin B1 100 mg hochdosiert
TablettenVitamin B1 Ratiopharm 200 mg

Thiamin Tabletten bei Mehrbedarf

Besteht ein Mehrbedarf, der nicht nur die Ernährung gedeckt werden kann, so kann man auf Thiamin Tabletten zurückgreifen. Diese Tabletten helfen einem dabei, den täglichen Bedarf an dem Vitamin B1 zu decken.

Thiamin Tabletten gibt es sowohl als auflösliche Präparate als auch in Form von Kapseln zu kaufen. Die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln sollte im besten Falle immer mit dem behandelnden Arzt abgesprochen werden.

Die Tabletten decken den Tagesbedarf an Vitamin B1, so dass man sich über Mangelerscheinungen keine Sorgen mehr machen muss.

Symptome eines Vitamin B1 Mangels

Wird dem Körper über einen längeren Zeitraum hinweg zu wenig Vitamin B1 zugeführt, so kann es zu einem sogenannten Thiamin Mangel kommen.

Folgende Beschwerden können dann auftreten:

Sollten solche Beschwerden auftreten, ist es empfehlenswert, einen Arzt aufzusuchen, der die Ursache für diese Symptome abklären kann.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant