vitamin b12 lebensmittel

Wenn Kritiker argwöhnen, dass eine vegetarische, oder gar vegane Ernährung das latente Risiko eines Vitamin B12 Mangels in sich birgt, können wir bereits erahnen, dass der menschliche Vitamin B12 Haushalt eng mit unserer Ernährung und der Auswahl geeigneter Lebensmittel verknüpft ist.

Tatsächlich gibt es bestimmte Nahrungsmittel, die geradezu als Vitamin B12 „Bomben“ gelten und damit besonders zur Vorbeugung in Betracht kommen.

Tatsächlich kommt Vitamin B12, das im menschlichen Organismus nicht selbstständig synthetisiert werden kann, nahezu ausschließlich in tierischer Nahrung vor.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Innereien, die es in sich haben

Daher kann eine fleischlose Ernährung, die prinzipiell natürlich sehr gesund ist - und vielen anderen Zivilisationskrankheiten vorbeugt - in der Tat einen Mangelzustand auslösen.

Aus diesem Grund sollten insbesondere Vegetarier und Veganer ihre Vitamin B12 Werte im Blick haben und wenn nötig zu Nahrungsergänzungsmitteln wie Präparaten greifen. Solche Maßnahmen sind im Vorfeld aber unbedingt mit einem Arzt abzusprechen.

Jene, die nicht vegan oder vegetarisch leben, finden dagegen in Rind- und Schweinefleisch und vor allem in Innereien wie Leber reiche Vitamin B12 Quellen. Und auch Fischgerichte wie beispielsweise Austern sind sehr gute Lieferanten.

Aktuelle Produkte

TablettenVitamin B12 vegan 90 Stück
LutschtablettenMethyl B12 Zitronengeschmack 100 Stück
TablettenVitamin B12 Hochdosiert 120 Stück

Warum es gerade Veganer in Sachen Vitamin B12 schwer haben

Personen, die „nur“ vegetarisch leben, können ihren Vitamin B12 Haushalt zudem über Eier sowie Milch- und Milchprodukte ankurbeln. Der tägliche Bedarf an Vitamin B12 wird übrigens mit etwa drei Mikrogramm (drei Hundertstel Milligramm) beziffert, fällt damit vergleichsweise gering aus.

Dennoch können auch Menschen mit einer fleischlastigen Ernährung unter einem Vitamin B12 Mangel leiden, wenn bestimmte Begleitumstände und Risikofaktoren wie eine permanente Gastritis (chronische Entzündung der Magenschleimhaut) vorliegen bzw. Teile von Magen oder Darm chirurgisch (etwa nach einer Tumorerkrankung) entfernt wurden.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant