vitamin b12 wirkung

Krankheiten und Symptome, die auf einen Vitaminmangel zurückgehen, waren in der Medizin bereits in der Vergangenheit gefürchtet. Etwa Skorbut, das vor allem unter Seefahrern wütete und bereits von Plinius dem Älteren erwähnt wird.

Dennoch sind viele der heute bekannten und so bedeutsamen Vitamine erst Anfang des 20.Jahrhunderts entdeckt worden. Vitamin B12 etwa im Jahr 1926, als Cobalamin aus der tierischen Leber extrahiert wurde. Doch welche Wirkung genau hat das Vitamin B12?

Tatsächlich sind Vitamine organische Verbindungen, die für unsere Körper lebenswichtig, sprich essentiell, sind. Allerdings können die meisten davon nicht durch den eigenen Stoffwechsel synthetisiert werden. Wir sind damit auf eine vitaminreiche Ernährung angewiesen, wobei bei vielen Vitamin Gruppen gerade Obst und Gemüse als Lieferanten in Betracht kommen.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Worin ist Vitamin B12 enthalten?

Das ist bei den Cobalaminen ein wenig anders, da Vitamin B12 nahezu ausschließlich auf tierische Produkte wie Fisch, Geflügel und andere Fleischsorten sowie Muscheln und Meeresfrüchte beschränkt bleibt.

In pflanzlichen Lebensmitteln ist Vitamin B12 nur enthalten, wenn diese gegoren sind. So bieten beispielsweise Sauerkraut und Gemüse, das durch Milchsäuregärung haltbar gemacht wurde, eine kleine Menge des Vitalstoffs.

Der besten Lieferanten für Vitamin B12 sind Fleisch wie mageres Rind und Innereien wie Leber. Darum ist es besonders für Vegetarier schwierig, den Bedarf an Vitamin B12 zu decken. Sie sollten vermehrt zu Milchprodukten und Eiern greifen.

Demzufolge haben Menschen, die sich rein vegetarisch ernähren, ein erhöhtes Risiko an Vitamin B12 unterversorgt zu sein. Dies kann zu Problemen führen, da dem Vitalstoff eine wichtige Funktion und Wirkung im menschlichen Organismus zugeschrieben wird.

Aktuelle Produkte

TablettenVitamin B12 vegan 90 Stück
LutschtablettenMethyl B12 Zitronengeschmack 100 Stück
TablettenVitamin B12 Hochdosiert 120 Stück

Positive Wirkung bei Blutbildung und Zellteilung

Die Forschung sieht heute gerade im Vitamin B12 eine Verbindung, die im Körper an vielen Baustellen gebraucht wird.

Unter anderem sind Cobalamine zuständig für:

Eine Unterversorgung, von der auch Alkoholiker bedroht sind, kann demnach fatal sein. Tatsächlich kann eine unbehandelte Blutarmut tödlich sein. Zumindest können sich die Symptome eines Vitamin B12 Mangels, der unbehandelt bleibt, mit der Zeit verschlimmern und dann auch Taubheitsgefühle, Lähmungen und andere neurologische Ausfallerscheinungen hervorrufen.

Weitere Wirkmechanismen von Vitamin B12

Zudem gehen viele Experten davon aus, dass Vitamin B12 eine schützende Wirkung auf unser Herz-Kreislauf-System hat; im Umkehrschluss kann eine Unterversorgung aber auch mit Müdigkeit, Leistungsschwäche sowie Kopf- und Nackenschmerzen verknüpft sein.

Die Wirkung der Cobalamine im Körper ist damit also äußerst vielseitig und komplex, und eine Mangelversorgung gewinnt in der medizinischen Forschung und Bewertung in jüngerer Zeit eine verstärkte Beachtung. Tendenz vermutlich steigend. Dabei gibt es bereits heute eine Vielzahl von Symptomen und Problemen, die mit einer Unterversorgung in Zusammenhang gebracht werden.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant