ascorbinsaeure-funktion

Kaum ein anderer Nährstoff ist so wichtig für den menschlichen Organismus wie Ascorbinsäure. Der Stoff, der den meisten eher unter seinem Trivialnamen Vitamin C bekannt ist, ist so bedeutsam für die Gesundheit des Menschen, weil seine Funktion so vielfältig ist.

In kaum einem Körperteil ist der Stoff nicht tätig. Das macht das Vitamin zu einem wahren Gesundheit-Allroundtalent.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Vitamin C ist wichtig – die vielseitige Funktion der Ascorbinsäure

Schon Kinder wissen, dass vor allem Obst und Gemüse die idealen Vitamin C-Lieferanten sind.

Vor allem im rohen und frischen Zustand verzehrt, weisen Kohlgemüse, Paprika, Hagebutten, Sanddorn, Johannisbeeren und Co. einen sehr hohen Ascorbinsäure-Gehalt auf, der dabei hilft, den täglichen Bedarf abzudecken.

Außerdem ist die Funktion von Vitamin C sehr vielfältig. Das liegt zum Großteil daran, dass Ascorbinsäure in der Lage ist, als starkes Reduktionsmittel andere (schädliche) Stoffe zu verändern.

Die wichtigsten Aufgaben des Vitamins sind:

Aktuelle Produkte

TablettenVitamin C Vitabay 100 Stück
KapselnVitamin C Natur-Komplex 30 Stück
PulverVitamin C E 300 1kg
Serum60ml Vitamin C Serum für's Gesicht

Funktion von Ascorbinsäure - Krankheitsprävention

Außerdem hat Ascorbinsäure die Funktion der Krankheitsprävention. So lassen sich beispielsweise die Risiken, einen Herzinfarkt, einen Schlaganfall oder eine Angina pectoris zu erleiden, durch Vitamin C nachweislich senken.

Auch Bluthochdruck kann durch die ausreichende Zufuhr von Ascorbinsäure entgegengewirkt werden. Das liegt daran, dass das Vitamin C den Blutdruck normalisiert und die Innenwände der Arterien glatt hält. Das wiederum verhindert, dass sich Cholesterin, Fett und andere schädliche Stoffe in den Blutbahnen ablagern können.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant