vitamin c infusion

Vitamin C gehört zu den lebenswichtigen Vitaminen, die uns vor Krankheiten schützen und viele wichtige Lebensfunktionen erfüllen.

Ohne eine ausreichende Versorgung mit diesem Vitamin sind wir anfälliger für Infekte und unser Immunsystem leidet.

Im Gegensatz zu anderen Säugetieren produzieren wir Menschen das Vitamin nicht selbst und müssen es daher mit der Nahrung aufnehmen. Doch bietet eine Vitamin C Infusion dabei eine gute Alternative?

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Wichtige Informationen

Experten denken bei der Vitamin-C-Infusion sofort an den zweifachen Nobelpreisträger Prof. Dr. Linus Pauling (1901-1994).

Er holte das Vitamin in den 1960er Jahren in den Blickpunkt vieler Menschen und vertrat die Auffassung, das Vitamin könne bei vielen schweren Krankheiten verbeugend wirken. Daher meinte er, dass Menschen jeden Tag so viel Vitamin C zu sich nehmen sollten, wie andere Säugetiere selbst produzieren.

Im Gegensatz zu Menschen, aber auch Meerschweinchen, vielen Vögeln und Fischen können die meisten Säugetiere das Vitamin selbst produzieren - und dies in nicht unerheblichen Mengen. Besonders in Stresszeiten oder bei Krankheiten steigt die Produktion sogar.

Aktuelle Produkte

TablettenVitamin C Vitabay 100 Stück
KapselnVitamin C Natur-Komplex 30 Stück
PulverVitamin C E 300 1kg
Serum60ml Vitamin C Serum für's Gesicht

Ist eine Vitamininfusion sinnvoll - und wenn ja wann?

Der Vitamin C Infusion liegt die Erkenntnis zugrunde, dass bei vielen Krankheiten und Beschwerden der Vitaminbedarf weit höher ist, als der Organismus über den Magen-Darm-Trakt aufnehmen kann. Außerdem ist die Aufnahme durch die Darmschleimhäute krankheitsbedingt häufig weiter reduziert. Therapeutisch wirksame Vitamin C Spiegel können daher teilweise nur durch eine direkte Vitamininfusion erreicht werden.

Dabei wird das Vitamin dem Körper direkt als Injektion oder Infusion über die Blutbahn zugeführt. Die Idee einer Vitamininfusion wurde von Anfang an von vielen Kritikern abgelehnt, aber in den letzten 20 Jahren zeigen einige Studien auch neue Erkenntnisse zur therapeutischen Anwendung der Infusion.

Seit Anfang der 1990er Jahre forscht man intensiv auf dem Gebiet der Vitamin C Therapie. So erschienen allein in der bedeutenden medizinischen Datenbank Medline etwa 8.000 Arbeiten, die einen genauen Blick auf das Vitamin C werfen. Dank dieser Arbeiten wurde die Vitamin-C-Hochdosis-Therapie entwickelt. Diese Therapie wird heute auch in Deutschland zunehmend von Ärzten und Heilpraktikern eingesetzt.

Mögliche Anwendungsfelder dieser Therapie sind u.a.:

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant