vitamin c wirkung

Die tägliche Zufuhr von Vitamin C, auch Ascorbinsäure genannt, ist für den Menschen unentbehrlich.

Wie alle Vitamine trägt es mit seiner Wirkung zur Gesundheit und somit dem Wohlbefinden des Menschen bei.

Anders als Pflanzen und Tiere, können wir kein Vitamin C in körpereigener Synthese herstellen. Meist wird die Grundzufuhr durch unsere Nahrung gedeckt.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Wirkung auf Zellen und Immunsystem

Dieses Vitamin schützt vor freien Radikalen. Durch diese Funktion des Zellschutzes leistet es also einen wichtigen Beitrag bei der Vorbeugung schwerwiegender Erkrankungen.

Besonders bekannt ist das Vitamin für seinen Einfluss auf das Immunsystem. Durch die stimulierende Wirkung wird das Infektrisiko deutlich gesenkt.

Darüber hinaus ist es ein Hauptbestandteil der Steroidsynthese sowie bei der Bildung von Kollagen. Daher rührt auch seine unterstützende Wirkung für eine straffe, gesunde Haut sowie einer schnellen Wundheilung.

Aktuelle Produkte

TablettenVitamin C Vitabay 100 Stück
KapselnVitamin C Natur-Komplex 30 Stück
PulverVitamin C E 300 1kg
Serum60ml Vitamin C Serum für's Gesicht

Vitamin C zur Entgiftung

Speziell für Frauen und Menschen mit erhöhtem Eisenbedarf ist Vitamin C zur Verbesserung der Eisenaufnahme von Bedeutung. So wird es in vielen Eisenpräparaten als Zusatz beigemischt. In Zeiten belastender Umweltgifte sowie Schwermetalle ist der Mensch außerdem auf das Vitamin angewiesen, um den Körper bei der Entgiftung zu unterstützen.

Dies wird durch die Aktivierung von Enzymen in der Leber bewerkstelligt. So wird das Blut von Giften gereinigt, die anschließend ausgeschieden werden können. Von Vorteil ist das beispielsweise für Raucher. Sie benötigen viel Vitamin C, um die im Rauch enthaltenen Giftstoffe abbauen zu können.

Ascorbinsäure reagiert mit schädigenden Elementen, bevor wichtige Wirkstoffe geschädigt werden können. Deshalb finden sich geringe Dosen Vitamin C in den meisten Vitamin- und Kombipräparaten. Des Weiteren ist es an der Bildung von Zähnen, Knochen und Bindegewebe beteiligt.

Vitamin C für das Herz

Bekannt ist das Vitamin auch für die mit ihm in Verbindung gebrachte Krankheit Skorbut. Besonders Seefahrer, die auf Reisen kaum über frische Nahrungsmittel verfügen, sind von der Begleiterscheinung Zahnausfall betroffen. Mildernd ist seine Wirkung auch bei der Verkalkung von Arterien. So hält es die Innenwände der Arterien gesund und mindert somit das Herzinfarktrisiko.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant