Vitamine Rosenkohl

Rosenkohl, auch Sprossenkohl oder Kohlsprossen gennant, wird meist in seiner Wirkung unterschätzt.

Das Gemüse hat einen leicht bitteren Geschmack, ist aber dennoch sehr gesund.

Zudem kann der Rosenkohl in vielfältigen Gerichten lecker zubereitet werden.

Die kleinen, grün-weißlichen Röschen können einen Durchmesser von 10 bis 50 Millimeter haben.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Vitamine Rosenkohl

Wählen Sie Ihre Art "Rosenkohl" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Vitamintabelle für 100g Rosenkohl gegart
Vitamin A - Retinoläquivalent66,0 μg
Vitamin A - Retinol0,0 μg
Vitamin A - Beta-Carotin396,0 μg
Vitamin D - Calciferole0,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent520,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol520,0 μg
Vitamin B1 - Thiamin92,0 μg
Vitamin B2 - Riboflavin104,0 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure498,0 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent1.215,0 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure0,0 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin260,0 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)0,0 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure56,0 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,0 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure76.309,0 μg

Gerichte mit Rosenkohl zur Aufnahme von Vitaminen

Die Vitamine, welche in dem Gemüse vorhanden sind, können in vielfältigen Gerichten zu sich genommen werden.

Folgende Mahlzeiten stellen dabei nur wenige Beispiele dar:

Das Gemüse muss dabei lediglich 5 - 7 Minuten gekocht werden.

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Inhaltsstoffe im Rosenkohl

Von September bis Januar kann das beliebte Gemüse als Beilage geerntet werden. Deshalb wird auch von einem Wintergemüse gesprochen. Der Kohlspross wird erst mit dem ersten Frost schmackhaft.

Dies hat zur Folge, dass die Kälte die Zuckerproduktion des Gemüses anregt und daher den bitteren Geschmack verliert. Der Zucker verleiht der beliebten Beilage einen herb-süßlichen Geschmack. Da der Rosenkohl einen geringen Wassergehalt aufweist, liegt ein höherer Gehalt an Fetten, Proteinen und Zucker vor.

Zudem enthält er auch viele Vitamine. Beispielsweise ist Vitamin C ein Bestandteil des Gemüses, auch Zink und das fettlösliche Vitamin K sind enthalten. Dem Körper werden also zahlreiche Nährstoffe sowie Vitamine bei der Einnahme des Kohlsprosses verabreicht.

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ok