Vitamine und Nährstoffe in der Sauermolke

Sauermolke stellt ein Naturprodukt dar. Sie ist immer dann wichtig, wenn es um die Herstellung von Käse geht. Bei der Käseherstellung ist sie sehr wichtig, stellt jedoch nicht das einzige Ausgangsprodukt dar. Natürlich kann sie auch getrunken werden und ist darüber hinaus auch in anderen Formen erhältlich.

Vitamine Sauermolke Übersicht

Vitamintabelle für 100g Sauermolke
Vitamin A - Retinoläquivalent0,0 μg
Vitamin A - Retinol0,0 μg
Vitamin A - Beta-Carotin0,0 μg
Vitamin D - Calciferole0,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent0,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol0,0 μg
Vitamin B1 - Thiamin40,0 μg
Vitamin B2 - Riboflavin140,0 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure200,0 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent400,0 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure400,0 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin50,0 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)3,5 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure15,0 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,2 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure1.000,0 μg

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Sauermolke- Vitamine und Nährstoffe

Die dargestellte Molke hat herausragende Nährwerte, weswegen diese Molkenart auch unverarbeitet verzehrt wird.

  • Wasser
  • Proteine
  • Fette
  • Kohlenhydrate
  • Zucker

Weiterhin erhält der Organismus die nachstehenden Mineralstoffe, wenn er mit dieser Molke in Berührung kommt:

  • Vitamine gibt es ebenso, denn in allen tierischen Produkte sind Vitamine vertreten. Hier sind es die nachstehenden Vitamine: A, B6, B12, C und D.

Sauermolke - Formen

Die Molke ist nicht nur in reiner und flüssiger Form erhältlich. Diese Variante ist, wie man auch von anderen Milchprodukten und Molkereierzeugnissen weiß, nicht ewig haltbar. Weitaus länger können sich Käufer an der getrockneten Variante des Produkts erfreuen. Diese kommt auch bei der Käseherstellung zum Einsatz.

Sauermolke bei Laktoseintoleranz

In der heutigen Zeit sind viele Menschen von Laktoseintoleranz betroffen. Dann müssen sich die Patienten genau über die Inhaltsstoffe verschiedener Milchprodukte informieren, um bestimmte Symptome zu vermeiden. Innerhalb der Molke ist in der Regel Laktose enthalten, weswegen auf das Produkt bei einer Unverträglichkeit verzichtet werden sollte. Alternativ kann eine Tablette eingenommen werden.


Quellen

USDA: Whey, sweet, fluid
Kihm-Schreiber, Dagmar: Richtig essen bei Laktoseintoleranz: Abwechslungsreiche Rezeptideen für jeden Tag die besten Alternativen zu Milch und Käse


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ok