Vitamine Sellerie

Schon vor vielen hundert Jahren galt Sellerie als überaus wirksame Heilpflanze gegen Krankheiten wie Rheuma und Bluthockdruck.

Heute ist man zwar schlauer, aber weiß: Die Leute hatten recht.

Sellerie gehört zu den gesündesten Gemüsearten, die es gibt. Grund dafür sind viele verschiedene Vitamine und Nährstoffe.

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Vitamine Sellerie

Wählen Sie Ihre Art "Sellerie" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Vitamintabelle für 100 g Sellerie roh
Vitamin A0 mg
Vitamin B10.04 mg
Vitamin B20.07 mg
Vitamin B60.09 mg
Vitamin B120 µg
Vitamin C7 mg
Vitamin D0 µg
Vitamin E0.2 mg
Vitamin K19 µg
Folsäure7 µg
Pantothensäure0.4 mg
Biotin0.1 µg
Retinol483 µg
Carotin2900 µg
Niacin850 µg

Nicht bloß ein Suppengemüse

Lange Zeit hatte Sellerie nur den Status als Suppengemüse inne und wurde fast schon verpönt. Dabei steckt so viel in der Wurzel und den Stängeln des Gemüses.

Vielfältige Zubereitungsmöglichkeiten und ein intensiver Geschmack sorgen dafür, dass es die Sellerieknolle und die Stangen mittlerweile auch in die „gehobene“ Küche geschafft haben.

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitamine und Nährstoffe helfen gegen Krankheiten

Das ist auch gut so, denn Sellerie ist nicht nur lecker, sondern auch gesund.

Viele Vitamine und Nährstoffe sorgen dafür, dass das Gemüse gegen viele Krankheiten hilft und den menschlichen Körper gesund hält.

In den Selleriestangen stecken viele wertvolle Vitamine und Nährstoffe. Während die Wurzelknolle perfekt zum Kochen und Braten geeignet ist, sind Selleriestangen ein leckerer und knackiger Snack für zwischendurch.

Außerdem sind sie in Kombination mit einem leckeren Dip eine gesunde und kalorienarme Alternative zu den Kartoffel-Chips. Sellerie ist nicht nur reich an Vitamin A, B1, B2, B6 und C und kann damit durchaus als Vitamin-Bombe bezeichnet werden.

Auch im Hinblick auf die Nährstoffe hat die „tolle Knolle“ einiges zu bieten:

Diesen Artikel teilen: facebook-75x79 twitter-75x79 google-plus-75x79

Auch interessant