Vitamine und Nährstoffe in Froschschenkel

In einigen Ländern der Welt gelten die Schenkel des Frosches als Delikatesse. Dazu gehören unter anderem Frankreich, Belgien, Luxemburg, Portugal, die Karibik sowie Teile Asiens und Afrikas. In Deutschland sind Frösche nach der Bundesartenschutzverordnung besonders geschützt. Das bedeutet, sie dürfen weder gefangen, noch verletzt oder getötet werden. Die Einfuhr mancher Amphibien ist davon allerdings nicht betroffen.

Lebensmittelrechner

So habe ich mich heute ernährt:

Vitamine Froschschenkel Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Froschschenkel" aus
Vitamintabelle für 100g Froschschenkel gegart
Vitamin A - Retinoläquivalent1,0 μg
Vitamin A - Retinol1,0 μg
Vitamin A - Beta-Carotin0,0 μg
Vitamin D - Calciferole0,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent1,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol1,0 μg
Vitamin B1 - Thiamin93,0 μg
Vitamin B2 - Riboflavin220,0 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure926,0 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent4.193,0 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure846,0 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin76,0 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)1,1 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure6,0 μg
Vitamin B12 - Cobalamin1,1 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure5.509,0 μg

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Froschschenkel - Vitamine und Nährstoffe

Die leckere Delikatesse besitzt einige Vitamine und Mineralstoffe, unter anderem:

Froschschenkel - Geschmack und Zubereitungsarten

Der Geschmack des Frosch-Fleisches kann mit dem von jungen Hühnern verglichen werden, nur etwas weicher und fetthaltiger. Das Fleisch ist sehr zart und fein. Die Schenkel des Frosches gelten als sehr wohlschmeckendes, gesundes und leicht verdauliches Gericht. Sie können gebraten, frittiert, gegrillt, gebacken oder gedünstet verzehrt werden. Es ist aber auch in manchen Ländern Sitte, den ganzen Frosch gefüllt zu verzehren.

Froschschenkel - klassisch in Butter gebraten

Es gibt viele verschiedene Rezepte, Froschschenkel zuzubereiten. Ein klassisches Rezept dieser Delikatesse wird in Butter gebraten.

  • Die aufgetauten Schenkel des Frosches werden in Mehl gewendet und dann von beiden Seiten in Butter gebraten. Dann werden die Schenkel aus der Pfanne genommen. In die zerlassene Butter werden feingehackte Petersilie und ausgepresste Knoblauchzehen dazugegeben. Darin werden die Schenkel bei kleiner Hitze für ca. fünf Minuten köcheln gelassen. Vor dem Servieren werden die Schenkel noch mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Quellen

Schormüller, J.: Lehrbuch der Lebensmittelchemie.
Von Lehmann, Johannes: Das Brotsuppenmonster und andere Kuriositäten.
Uhl, Gerhard/ Uhl-Vetter, Elke: Stilsicher auftreten, Umgangsformen beherrschen.
Auwers, Michael: Marco Polo Reiseführer Karibik, Kleine Antillen.
Schönberger, Margit / Zipprick, Jörg: 100 Dinge, die Sie einmal im Leben gegessen haben sollten.


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ok