Vitamine und Nährstoffe im Grünkern

Dieses beliebte Lebensmittel wird gerne in Suppen sowie Salaten beigemengt.

Es soll über verdauungsfördernde sowie anregende Wirkungen verfügen und wird daher auch gern als Abführmittel genutzt. Die Kerne werden jedoch unreif geerntet und anschließend geröstet.

Lebensmittelrechner

So habe ich mich heute ernährt:

Vitamine Grünkern Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Grünkern" aus
Vitamintabelle für 100g Grünkernbrot
Vitamin A - Retinoläquivalent4,0 μg
Vitamin A - Retinol3,0 μg
Vitamin A - Beta-Carotin4,0 μg
Vitamin D - Calciferole0,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent253,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol253,0 μg
Vitamin B1 - Thiamin257,0 μg
Vitamin B2 - Riboflavin104,0 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure1.728,0 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent3.128,0 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure521,0 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin179,0 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)3,9 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure16,0 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,0 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure1,0 μg

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Grünkern – Vitamine und Nährstoffe

In diesem Lebensmittel sind gewisse Mineralien sowie Vitamine und andere Nährstoffe enthalten. Unter anderem befinden sich in dem Lebensmittel:

  • Das Lebensmittel ist sehr gut verdaulich und hat ebenfalls eine anregende Wirkung auf den Stoffwechsel sowie die Nerven. Jedoch ist es mit dem Weizen genetisch verwandt und enthält Gluten.

Grünkern – Wie kann das Produkt eingesetzt werden?

Eine der beliebtesten Unterlagen für Suppen bildet dieses Lebensmittel ebenfalls. Es kann als unverarbeitetes Korn bereits gegessen werden und ist nicht zum Backen geeignet. Es wird ebenfalls gerne Bratlingen, kernigen Beilagen wie Müsli und Salaten beigemengt.

  • Dieses Lebensmittel schmeckt angenehm nussig und wird daher vom Geschmack oft mit Haselnüssen verwechselt.

Grünkern – Wie wird das Produkt hergestellt?

Ein in unreifen Zustand getrocknetes Dinkel wird zum Grünkern verarbeitet. Dabei wird der Dinkel gedroschen und die Kerne geröstet.

Es hat im Gegensatz zu Dinkel eine sehr intensive Farbe.


Quellen

Leininger, Thomas / Reeb, Stefanie: Wellcuisine – Genießen, was gesund und glücklich macht
Salomon, H. / Von Noorden, C. / Langstein, L.: Allgemeine Diätetik (Nährstoffe und Nahrungsmittel, Allgemeine Ernährungskuren)
Bach, Sven: Der Gesundheitskochkurs: Cholesterin senken
Stöttinger, Karin: Shaking Salad
Gimbel, Bernd: Körpermanagement – Handbuch für Trainer und Experten in der betrieblichen Gesundheitsförderung
Davis, William: Weizenwampe – Warum Weizen dick und krank macht


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ok