Vitamine und Nährstoffe in Ziege

Ziegenfleisch ist im Mittelmeerraum ein vielfach verwendetes Nahrungsmittel, während es in Deutschland eher unüblich ist.

Als „Kuh des kleinen Mannes“ belächelt, schreckt vor allem das teilweise intensive Aroma ab. Dennoch wird es in den letzten Jahren zunehmend vor allem von Gourmetköchen als Alternative wieder entdeckt.

Die Anzahl der Tiere nimmt vor allem in Bayern aufgrund der steigenden Nachfrage wieder zu. Die Ziege an sich ist sehr genügsam und benötigt keine Weideflächen. Sie kann auch in unwegsamen Gebirgsgegenden gehalten werden.

In Deutschland ist Ziegenfleisch nur bei ausgewählten Metzgern, Bauern und auch im Internethandel erhältlich.

Es enthält hochwertige Eiweiße und relativ wenig Fett. Vitamine sind vor allem in Form von B-Vitaminen enthalten.

Lebensmittelrechner

So habe ich mich heute ernährt:

Vitamine Ziege Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Ziege" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Vitamintabelle für 100g Ziegenmilch
Vitamin A - Retinoläquivalent74,0 μg
Vitamin A - Retinol68,0 μg
Vitamin A - Beta-Carotin35,0 μg
Vitamin D - Calciferole0,3 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent100,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol100,0 μg
Vitamin B1 - Thiamin49,0 μg
Vitamin B2 - Riboflavin150,0 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure320,0 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent1.153,0 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure310,0 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin27,0 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)4,0 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure1,0 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,1 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure2.000,0 μg

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Ziege - Vitamine und Nährstoffe

Das Fleisch der Tiere ist hochwertig, kalorienarm und fettärmer als vergleichsweise das Lammfleisch.

Der Fettgehaltist jedoch auch von der Zubereitung abhängig. Neben Eiweiß und Fett sind folgende Vitamine und Spurenelemente enthalten:

  • Ziegenfleisch enthält relativ wenig Cholesterin, der Anteil ist geringer als zum Beispiel in Wildfleisch.

Ziege – Zubereitung wie Lammfleisch

Je jünger die Ziege ist, desto heller und zarter ist das Fleisch. In der Gourmetküche wird daher gerne das Fleisch von Zicklein verwendet, welche nicht älter als 6 Monate alt sind.

Das Fleisch von bis zu zweijährigen, weiblichen Tieren ist ebenfalls schmackhaft. Je älter die Tiere allerdings sind, desto intensiver ist auch der Eigengeschmack. Mit entsprechender Würzung kann hier aber das intensive Aroma gemildert werden.

Bei der Zubereitung sollte darauf geachtet werden, dass fettarme Fleisch nicht austrocknen zu lassen. Ansonsten kann man es wie Lammfleisch zubereiten. Durch entsprechende Beilagen können dem Gericht zusätzlich Vitamine beigefügt werden.

Ziege – die germanische Heidrun

In der germanischen Mythologie verehrten die Menschen die Himmelsziege Heidrun, welche in Walhall die gefallenen Krieger mit ihrer Milch ernährt. Manche Quellen erwähnen auch, dass das Tier nach dem Genuss eines mystischen Baumes Met statt Milch gibt. Zudem steht die Heidrun auch als Symbol der Fruchtbarkeit.


Quellen

USDA: Ziegenfleisch
Zelt, Oliver: Gourmetköchen entdecken das Ziegenfleisch
Kausch, Martina: Es darf gemeckert werden
Lenz, Claudia: Quickfinder Küchenwissen
Baron, Arpad / Nemenyi, Nahodyl: Was unsere Märchen bedeuten


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ok