Vitamine.com Logo

Bierwurst

Vitamine und Nährstoffe in der Bierwurst

Die Bierwurst zählt zur Kategorie der Brühwürste. Sie besteht unter anderem aus Rind- sowie aus Schweinefleisch und ist sehr nährstoffreich.
Bei der Bierwurst kann man zwischen mehreren Varianten wählen. Unter anderem gehören hierzu die bayerische, die Göttinger Bierwürste sowie die Bierwürste der Klasse 1a. Verwendet werden sie hauptsächlich als Aufschnitt für Brot sowie für Brötchen.

Bierwurst – Herstellung und Zutaten

Die Bierwürste sind umgerötete Brühwürste, die in großen sowie mittelgroßen Kalibern abgefüllt werden. Die Grundmasse dieser wird aus grob entfettetem Rind- sowie Schweinefleisch hergestellt. Für den guten Geschmack sorgen zusätzlich die Gewürze sowie der Speck, die den Bierwürsten ebenfalls beigefügt werden. Verfeinert wird sie mit bis zu erbsengroßen Fleisch- sowie Speckeinlagen.
Die sehr hochwertigen Bierwürste der Klasse 1a enthalten keine erkennbaren Fleischstücke. Sie werden überwiegend in Blasen abgefüllt und als Dauerware im Markt angeboten.

Nährstoffe in der Bierwurst


Quellen

Sven-David Müller: Salz-Ampel Link

Nahrungsergänzungsmittel mit ähnlichen Inhaltsstoffen:

Die wichtigsten Vitamine auf einen Blick

Weitere Vitamine und vitaminähnliche Substanzen