Vitamine und Nährstoffe in der Carissa

Vitamine und Nährstoffe in der Carissa

Carissa wird auch als Karandapflaume bezeichnet. Es handelt sich um eine Frucht, die von den Wachsbäumen geerntet wird. Die Frucht kann roh verzehrt werden und stammt aus weiten Teilen der Erde. In Deutschland noch recht unbekannt, gibt die Frucht einen hohen Vitamingehalt an den Nutzer weiter.

Vitamine Carissa Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Carissa" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Carissa pro 100g.
Energie (Kilokalorien)80 kcal
Energie (Kilojoule)336 kJ
Fett1.100 mg
Kohlenhydrate16.550 mg
Eiweiß (Protein)450 mg
Salz8 mg
Ballaststoffe2.700 mg
Mineralstoffe400 mg
Broteinheiten1,38 BE
Vitamin A - Retinoläquivalent4 μg
Vitamin A - Beta-Carotin23 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent500 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol500 μg
Vitamin B1 - Thiamin40 μg
Vitamin B2 - Riboflavin60 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure200 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent317 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure590 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin100 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)1,0 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure7 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure47.000,000000 μg
Energie (Kilokalorien)80 kcal
Energie (Kilojoule)336 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)86 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)358 kJ
Natrium3 mg
Kalium260 mg
Calcium14 mg
Magnesium16 mg
Phosphor9 mg
Schwefel4 mg
Chlorid53 mg
Eisen1.300 μg
Zink200 μg
Kupfer210 μg
Mangan130 μg
Fluorid20 μg
Iodid1,5 μg
Glucose (Traubenzucker)5.793 mg
Fructose (Fruchtzucker)5.793 mg
Monosaccharide (1 M)11.586 mg
Saccharose (Rübenzucker)4.965 mg
Disaccharide (2 M)4.965 mg
Zucker (gesamt)16.551 mg
Poly-Pentosen405 mg
Poly-Hexosen540 mg
Poly-Uronsäure540 mg
Cellulose540 mg
Lignin675 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe675 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe2.025 mg
Isoleucin21 mg
Leucin34 mg
Lysin34 mg
Methionin7 mg
Cystein3 mg
Phenylalanin16 mg
Tyrosin13 mg
Threonin21 mg
Tryptophan7 mg
Valin24 mg
Arginin24 mg
Histidin10 mg
Essentielle Aminosäuren214 mg
Alanin30 mg
Asparaginsäure62 mg
Glutaminsäure68 mg
Glycin24 mg
Prolin24 mg
Serin27 mg
Nichtessentielle Aminosäuren235 mg
Harnsäure15 mg
Purin5 mg
Dodecansäure/Laurinsäure4 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure9 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure211 mg
Octadecansäure/Stearinsäure35 mg
Gesättigte Fettsäuren259 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure9 mg
Octadecensäure/Ölsäure176 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren185 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure352 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure84 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren436 mg
Langkettige Fettsäuren880 mg
Omega-3-Fettsäuren84 mg
Omega-6-Fettsäuren352 mg
Glycerin und Lipoide220 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Carissa - Vitamine und Nährstoffe

Die Frucht enthält zahlreiche Vitamine und Nährstoffe, die dem Körper eine gute Grundlage vermitteln. Folgende Vitamine lassen sich in verschiedenen Konzentrationen vorfinden:

  • Zusätzlich enthalten sind Kohlenhydrate, Wasser, Fette und Mineralstoffe.

Eisen und Kalzium lassen sich zusätzlich in der Wucht finden.

Carissa - Von hier stammt die Frucht

Die Frucht stammt von den Wachsbäumen, die in unterschiedlichen Ländern angebaut werden. Neben dem Herkunftsland Afrika, können die Bäume auch in Indien beheimatet sein.Die rötliche Frucht wird direkt vom Baum geerntet. Wichtig ist, dass vom Wachsbaum lediglich die Beeren zu verzehren sind. Andere Pflanzenbestandteile können giftig sein.

Carissa - Die Eigenschaften der Frucht

Die Frucht der Wachsbäume hat im reifen Zustand eine tiefrote Farbe und kann dadurch erkannt werden. Unreife Früchte sind grünlich gefärbt. Der Geschmack ist leicht säuerlich. Das Fruchtfleisch kann als saftig angesehen werden.


Quellen

USDA: Carissa
Landwirtschaftliches Zentralblatt
Vollständiges Lexikon der Gärtnerei und Botanik


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant