Vitamine und Nährstoffe im Früchtebrot

Vitamine und Nährstoffe im Früchtebrot

Das Früchtebrot wird insbesondere zur Weihnachtszeit sehr häufig gebacken, da es viele Nüsse und getrocknete Früchte enthält, die typische "Snacks" für die kalte Jahreszeit sind.
Zwar sind in diesem Gebäckstück die Vitamine und Nährstoffe der Trockenfrüchte und Nüsse enthalten, daneben allerdings auch der Zucker dieser Zutaten. Wie zuckerhaltig man sein Fruchtgebäck gestaltet und wie viele Vitamine letztendlich enthalten sind, bleibt jedem selbst überlassen. Die Bandbreite an Trockenfrüchten und Nüssen ist groß.

Da die Zutaten des Früchtebrots variabel sind, ist es die Menge der Vitamine und Nährstoffe auch.
Die Grundzutaten des Früchtebrots sind herkömmlicher Weise Wasser, Salz, Mehl, Zimt, Lebkuchengewürz, Hefe (je nach Teigart).

Variieren kann man in der Auswahl der Trockenfrüchte und Nüsse. Geeignete Trockenfrüchte sind beispielsweise Sultaninen, getrocknete Feigen, getrocknete Datteln, getrocknete Aprikosen oder auch getrocknete Pflaumen. Haselnüsse, Mandeln oder Walnüsse eignen sich als Nusszutat.

Ein Stück Früchtebrot eignet sich hervorragend als energieliefernde Zwischenmahlzeit in der Schule, auf der Arbeit oder bei sonstigen Tätigkeiten.

Auch wenn in den Trockenfrüchten des Früchtebrots einiges an Zucker enthalten ist, so sind die wertvollen Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und gesunden Fette nicht außer Acht zu lassen. Wer ab und zu als Zwischenmahlzeit ein Stück Früchtebrot isst, macht sicherlich nichts falsch und nimmt auch einige wichtige Nährstoffe zu sich.

Nährstoffe in Früchtebrot

Wählen Sie Ihre Art "Früchtebrot" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Früchtebrot pro 100g.
Nährwerte Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)381 kcal
Energie (Kilojoule)1.597 kJ
Fett17.202 mg
Kohlenhydrate48.829 mg
Eiweiß (Protein)6.762 mg
Salz110 mg
Ballaststoffe4.400 mg
Mineralstoffe1.357 mg
Broteinheiten4,07 BE
d420000_desktop-829x300
Vitamine Werte pro 100g
Vitamin A - Retinoläquivalent79 μg
Vitamin A - Retinol65 μg
Vitamin A - Beta-Carotin73 μg
Vitamin D - Calciferole0,36 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent4.911 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol4.648 μg
Vitamin B1 - Thiamin100 μg
Vitamin B2 - Riboflavin83 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure730 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent1.980 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure224 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin102 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)11,8 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure12 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,2 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure699,000000 μg
Kalorien Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)381 kcal
Energie (Kilojoule)1.597 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)390 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)1.633 kJ
Mineralstoffe Werte pro 100g
Natrium68 mg
Kalium446 mg
Calcium79 mg
Magnesium52 mg
Phosphor140 mg
Schwefel68 mg
Chlorid67 mg
Spurenelemente Werte pro 100g
Eisen1.772 μg
Zink815 μg
Kupfer385 μg
Mangan1.499 μg
Fluorid50 μg
Iodid3,5 μg
Kohlenhydrate Werte pro 100g
Sorbit204 mg
Summe Zuckeralkohole204 mg
Glucose (Traubenzucker)10.894 mg
Fructose (Fruchtzucker)10.775 mg
Monosaccharide (1 M)21.669 mg
Saccharose (Rübenzucker)16.835 mg
Maltose (Malzzucker)45 mg
Lactose (Milchzucker)149 mg
Disaccharide (2 M)17.029 mg
Zucker (gesamt)38.698 mg
Oligosaccharide, resorbierbar (3 - 9 M)39 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar10 mg
Stärke9.888 mg
Polysaccharide (> 9 M)9.888 mg
Ballaststoffe Werte pro 100g
Poly-Pentosen798 mg
Poly-Hexosen1.334 mg
Poly-Uronsäure653 mg
Cellulose932 mg
Lignin683 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe975 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe3.886 mg
Aminosäuren Werte pro 100g
Isoleucin282 mg
Leucin463 mg
Lysin231 mg
Methionin107 mg
Cystein134 mg
Phenylalanin313 mg
Tyrosin206 mg
Threonin220 mg
Tryptophan75 mg
Valin344 mg
Arginin632 mg
Histidin157 mg
Essentielle Aminosäuren3.164 mg
Alanin306 mg
Asparaginsäure674 mg
Glutaminsäure1.512 mg
Glycin306 mg
Prolin443 mg
Serin357 mg
Nichtessentielle Aminosäuren3.598 mg
Harnsäure42 mg
Purin14 mg
Fettsäuren Werte pro 100g
Butansäure/Buttersäure232 mg
Hexansäure/Capronsäure152 mg
Octansäure/Caprylsäure83 mg
Decansäure/Caprinsäure181 mg
Dodecansäure/Laurinsäure208 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure649 mg
Pentadecansäure65 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure2.513 mg
Heptadecansäure41 mg
Octadecansäure/Stearinsäure896 mg
Eicosansäure/Arachinsäure23 mg
Decosansäure/Behensäure1 mg
Tetracosansäure/Lignocerinsäure1 mg
Gesättigte Fettsäuren5.045 mg
Tetradecensäure86 mg
Pentadecensäure40 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure181 mg
Heptadecensäure62 mg
Octadecensäure/Ölsäure9.286 mg
Eicosensäure19 mg
Decosensäure/Erucasäure3 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren9.677 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure1.696 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure66 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure13 mg
Docosapentaensäure2 mg
Docosahexaensäure7 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren1.784 mg
Kurzkettige Fettsäuren384 mg
Mittelkettige Fettsäuren264 mg
Langkettige Fettsäuren15.858 mg
Omega-3-Fettsäuren75 mg
Omega-6-Fettsäuren1.709 mg
Glycerin und Lipoide696 mg
Cholesterin51 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Quellen

Spalke, Gudrun-Aimée: Brot und Brötchen selber backen
Ritter, Claudia: Superfood von A bis Z gegen Krebs

Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant