getBls
Vitamine und Nährstoffe im Hirsch

Hirsche durften früher nur von den Königen gejagt werden. Wer als normalsterblicher Bürger ebenfalls Hirsche gejagt hat, wurde deswegen zum Tode verurteilt.

Das liegt daran, dass auch schon zu Zeiten der alten Könige sowie Herrscher das Hirschfleisch als Delikatesse angesehen wurde und nur der Königsadel diese essen durfte. In der heutigen Zeit wird das Tier ebenfalls noch gejagt. Doch geht es dabei oftmals um eine Trophäe für die Jäger sowie Landwirte.

Vitamine Hirsch Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Hirsch" aus
Wählen Sie Ihre gewünschten Nährstoffe
Vitamintabelle für 100g Hirsch gegart
Vitamin A - Retinoläquivalent1 μg
Vitamin A - Retinol1 μg
Vitamin A - Beta-Carotin0 μg
Vitamin D - Calciferole0,00 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent153 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol153 μg
Vitamin B1 - Thiamin147 μg
Vitamin B2 - Riboflavin239 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure0 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent5.500 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure588 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin199 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)0,0 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure5 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,9 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure0,000000 μg

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Hirsch – Vitamine und Nährstoffe

Hirsche sind seit jeher sehr nahrhafte Wesen. Sie verfügen nämlich über viele verschiedene Mineralien sowie Vitamine. Unter anderem befinden sich folgende Stoffe im Hirsch:

  • Aufgrund der Nahrung des Tieres kann es zu parasitären sowie Pestizidbefall des Fleisches kommen. Auch andere Schwermetalle, die wiederum sehr schädlich für den menschlichen Körper sind, können ebenfalls im Tierfleisch enthalten sein.

Hirsch – Wie wird das Fleisch zubereitet?

Seit der Mensch jagen kann, versucht er mit dem Hirschfleisch leckere Rezepte zu kreieren. In der heutigen Zeit sind vor allem Hirschbraten mit Sauce, gegrillte Hirschkarrees, Hirschgeschnetzeltes, Hirschkalbsbraten, Hirschmedaillons sowie Hirschkalbsrücken bei den Leuten sehr beliebt.

Hirsch – Wo kommt das Fleisch her?

Hirsche werden teilweise in Gehegen gehalten. Sein Ursprung liegt in Osteuropa, England sowie Neuseeland. Die Tiere werden dabei von etwa August bis Januar gejagt. Durch den Viehhandel im Mittelalter sind jedoch auch Tiere nach Westeuropa gelangt.


Quellen

Dukan, P.: Die Dukan Diät – 100 Lebensmittel, 100 neue Rezepte
Jones, P. H.: Kochen anno dazumal – 1461 Rezepte aus alter Zeit
von Imhoff, S.: Wild
Despeghel, M.: Was können wir noch essen? Unsere Lebensmittel auf dem Prüfstand


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ok