Vitamine.com Logo

Limburger

Vitamine und Nährstoffe im Limburger Käse

Der schmackhafte Limburger Käse hat seinen Ursprung in Belgien. Heutzutage wird der Käse aber vermehrt in Deutschland hergestellt. Ein wesentliches Merkmal dieses Weichkäses ist der strenge und charakteristische Geruch. Leider schreckt dieser starke Geruch viele Käse-Fans ab. Dabei besitzt der Käse ein ganz ausgezeichnetes Aroma durch seine spezielle Reifung und die Verwendung von Geschmacks-fördernden Rotbakterien.
Den belgischen Käse gibt es zum Einen in seiner puren Form und zum Anderen auch verfeinert mit verschiedenen natürlichen Gewürzen. Somit sind unterschiedliche Genuss-Variationen möglich. Je nach den eigenen individuellen Präferenzen kann man sich demzufolge seine persönliche Lieblings-Sorte auswählen.
Der Geschmacks-intensive Käse stammt ursprünglich aus der belgischen Region des ehemaligen Herzogtums Limburg. Schließlich kam der belgische Käse im Jahre 1830 in die Allgäuer Region und hat seitdem auch einige treue Fans.

Nährstoffe im Limburger


Quellen

Dr. Tillmanns, Josef: Das Lehrbuch der Lebensmittel-Chemie Link


Nahrungsergänzungsmittel mit ähnlichen Inhaltsstoffen:

Die wichtigsten Vitamine auf einen Blick

Weitere Vitamine und vitaminähnliche Substanzen