Vitamine und Nährstoffe in Trinkjoghurt

Vitamine und Nährstoffe in Trinkjoghurt

Hinter diesem Produkt verbirgt sich zunächst einmal normaler Joghurt. Er wird aus Milch hergestellt, die mit Hilfe von Milchsäurebakterien eingedickt wurde. Der Unterschied besteht darin, dass während der Herstellung darauf verzichtet wird, den Anteil der Trockenmasse zu erhöhen. Dadurch behält der Joghurt eine flüssigere Konsistenz und eignet sich zum Trinken.

Er wird zudem nach Abschluss des Fermentationsvorgangs geglättet. So entsteht der bekannte, flüssige und relativ dünne Joghurt. Während der gesamten Herstellung wird kein Wasser zugeführt.

Trinkjoghurt - Vitamine und Nährstoffe

Da auch die Trinkvariante aus Joghurt besteht, kann man von den gleichen Grundbestandteilen ausgehen, Er enthält nicht nur Vitamine, sondern noch andere, wertvolle Bestandteile. Trinkjoghurt zählt zu den kalorienarmen Nahrungsmitteln.

Trinkjoghurt - Verwendung in der Küche

Dieser zum Trinken geeignete Joghurt ist bei vielen als Zwischenmahlzeit oder als Frühstückszutat beliebt. Er wird in fast allen Geschmacksrichtungen produziert, in denen man auch den herkömmlichen Joghurt erhält.

Mit den bei uns bekannten Trinkjoghurts eng verwandt sind das türkische Ayran, der griechische Tsatsiki oder das aus Indien stammende Lassi. Alle drei haben als Grundbestandteil Joghurt.

Trinkjoghurt - Ursprung und Besonderheiten

Der Yoghurt, die Grundform des Trinkjoghurts stammt ursprünglich aus den Regionen des fernen Ostens. Genauere Angaben sind nicht möglich, Bekannt ist nur, dass er schon vor Jahrhunderten als Nahrungsmittel und auch als Heilmittel verwendet wird.

  • Eine Legende besagt, dass ein türkisch-stämmiger Arzt König Franz I. von Frankreich (1494 - 1547) mit bulgarischem Yoghurt behandelte, um ihn von Magenbeschwerden zu kurieren. Dies soll der Startschuss für den Siegeszug von Joghurt in Europa gewesen sein.

Nährstoffe Trinkjoghurt Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Trinkjoghurt" aus
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Trinkjoghurt pro 100g.
Nährwerte Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)101 kcal
Energie (Kilojoule)424 kJ
Fett3.295 mg
Kohlenhydrate13.949 mg
Eiweiß (Protein)3.334 mg
Salz107 mg
Mineralstoffe663 mg
Broteinheiten1,16 BE
m296300_desktop-697x300
Vitamine Werte pro 100g
Vitamin A - Retinoläquivalent29 μg
Vitamin A - Retinol26 μg
Vitamin A - Beta-Carotin16 μg
Vitamin D - Calciferole0,06 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent73 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol73 μg
Vitamin B1 - Thiamin33 μg
Vitamin B2 - Riboflavin160 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure80 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent663 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure312 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin39 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)3,6 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure9 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,4 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure1.058,000000 μg
Kalorien Werte pro 100g
Energie (Kilokalorien)101 kcal
Energie (Kilojoule)424 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien)101 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule)424 kJ
Mineralstoffe Werte pro 100g
Natrium42 mg
Kalium136 mg
Calcium107 mg
Magnesium11 mg
Phosphor82 mg
Schwefel42 mg
Chlorid91 mg
Spurenelemente Werte pro 100g
Eisen73 μg
Zink391 μg
Kupfer10 μg
Mangan3 μg
Fluorid13 μg
Iodid5,1 μg
Kohlenhydrate Werte pro 100g
Glucose (Traubenzucker)21 mg
Galactose (Schleimzucker)750 mg
Monosaccharide (1 M)771 mg
Saccharose (Rübenzucker)9.980 mg
Lactose (Milchzucker)3.198 mg
Disaccharide (2 M)13.178 mg
Zucker (gesamt)13.949 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar4 mg
Aminosäuren Werte pro 100g
Isoleucin177 mg
Leucin320 mg
Lysin249 mg
Methionin82 mg
Cystein24 mg
Phenylalanin159 mg
Tyrosin156 mg
Threonin134 mg
Tryptophan35 mg
Valin224 mg
Arginin107 mg
Histidin77 mg
Essentielle Aminosäuren1.744 mg
Alanin126 mg
Asparaginsäure244 mg
Glutaminsäure614 mg
Glycin70 mg
Prolin348 mg
Serin186 mg
Nichtessentielle Aminosäuren1.588 mg
Harnsäure5 mg
Purin2 mg
Fettsäuren Werte pro 100g
Butansäure/Buttersäure120 mg
Hexansäure/Capronsäure73 mg
Octansäure/Caprylsäure44 mg
Decansäure/Caprinsäure90 mg
Dodecansäure/Laurinsäure109 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure342 mg
Pentadecansäure39 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure865 mg
Heptadecansäure27 mg
Octadecansäure/Stearinsäure316 mg
Eicosansäure/Arachinsäure13 mg
Gesättigte Fettsäuren2.038 mg
Tetradecensäure42 mg
Pentadecensäure22 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure85 mg
Heptadecensäure26 mg
Octadecensäure/Ölsäure778 mg
Eicosensäure6 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren959 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure69 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure45 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure1 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren115 mg
Kurzkettige Fettsäuren193 mg
Mittelkettige Fettsäuren134 mg
Langkettige Fettsäuren2.785 mg
Omega-3-Fettsäuren45 mg
Omega-6-Fettsäuren70 mg
Glycerin und Lipoide184 mg
Cholesterin9 mg
*Nährstoffe, die in diesem Lebensmittel nicht vorkommen, wurden der Übersicht halber in allen Kategorien ausgeblendet.

Quellen

Elmadfa, Ibrahim / Meyer, Alexa Leonie: Kalorien im Griff: Mit über 3.000 Lebensmitteln
Dörner, Brigitte / Sabersky, Annette: Functional Food - 99 verblüffende Tatsachen: Lebensmittel oder Arznei?
Rimbach, Gerald / Nagursky, Jennifer / Erbersdobler, Helmut F.: Lebensmittel-Warenkunde für Einsteiger


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant