Wacholderbeere - Vitamine und Nährstoffe

glutenfreie Ernährung

Alles zu Wacholderbeere

Vitamine und Nährstoffe in der Wacholderbeere

Die Wacholderbeere gehört zur Familie der Zypressengewächse, von denen es noch mehr als 50 Unterarten gibt. Der Wacholderbeere sagt man in vielen Einsatzgebieten eine heilende und wohltuende Wirkung nach. Einige Vitamine und Mineralstoffe sind ebenfalls entahlten.
So sind es hier die B-Vitamine, die in dieser „Beere“ enthalten sind. Denn strenggenommen handelt es sich nicht um eine Beere, sondern um einen Zapfen, der von der Pflanze ausgebildet wird. Neben einigen Vitaminen sind aber auch noch Nährstoffe wie Zink sowie eine Reihe von ätherischen Ölen enthalten.

Wacholderbeere – Vitamine und Nährstoffe

Wie bereits erwähnt, sind vor allem B-Vitamine in der Beere enthalten. Doch auch die anderen Nährstoffe können sich sehenlassen. Zink, Niacin oder Panthotensäure kann man hier ebenso finden wie Zitronensäure oder Gerbstoffe. Ihre gesundheitsfördernde Wirkung wird der Wacholderbeere aber nicht zuletzt auch durch den hohen Anteil an ätherischen Ölen verliehen.

Wacholderbeere – Vorsicht bei Nierenerkrankungen

Die Wacholderbeere kann bei verschiedenen Krankheitsbildern eingesetzt werden. Hierzu zählen zum Beispiel Verstopfungen oder allgemeine Verdauungsbeschwerden sowie Erkältungskrankheiten. Ferner gilt sie unter anderem als blutbildend, antibakteriell, harntreibend und schleimlösend. Es gibt verschiedene Präparate, die die Frucht als Grundzutat nutzen. Dazu gehöhrt unter anderem Wacholderschnaps, spezielle Bäder, Kapseln oder Öle.

  • Personen, die an Nierenerkrankungen leiden, sollten besser auf den Verzehr verzichten, da die Inhaltsstoffe der Beere reizend für die Nieren sein können.

WIE HOCH IST IHR VITAMINBEDARF?

Wissen Sie, wie hoch Ihr Vitaminbedarf ist? Unser Vitaminbedarfsrechner hilft Ihnen bei der Ermittlung. Sie sind…

Nährstoffe Wacholderbeere Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Wacholderbeere" aus:
Die untenstehende Tabelle enthält eine Übersicht* zu den wichtigsten Nährwerten in Wacholderbeere pro 100g.
NährwerteWerte pro 100g
Energie (Kilokalorien) 362 kcal
Energie (Kilojoule) 1515 kJ
Fett 14600 mg
Kohlenhydrate 37300 mg
Eiweiß (Protein) 19800 mg
Salz 43 mg
Ballaststoffe 12700 mg
Mineralstoffe 5870 mg
Broteinheiten 3.11 BE
VitamineWerte pro 100g
Vitamin A - Retinoläquivalent 36 μg
Vitamin A - Retinol 0 μg
Vitamin A - Beta-Carotin 215 μg
Vitamin D - Calciferole 0.00 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent 0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol 0 μg
Vitamin B1 - Thiamin 380 μg
Vitamin B2 - Riboflavin 380 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure 3600 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent 8567 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure 500 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin 200 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H) 10.0 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure 0 μg
Vitamin B12 - Cobalamin 0.0 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure 0.000000 μg
KalorienWerte pro 100g
Energie (Kilokalorien) 362 kcal
Energie (Kilojoule) 1515 kJ
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilokalorien) 386 kcal
Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen (Kilojoule) 1617 kJ
MineralstoffeWerte pro 100g
Natrium 17 mg
Kalium 1350 mg
Calcium 950 mg
Magnesium 260 mg
Phosphor 510 mg
Schwefel 100 mg
Chlorid 60 mg
SpurenelementeWerte pro 100g
Eisen 16230 μg
Zink 5200 μg
Kupfer 1060 μg
Mangan 2500 μg
Fluorid 50 μg
Iodid 5.0 μg
KohlenhydrateWerte pro 100g
Mannit 0 mg
Sorbit 0 mg
Xylit 0 mg
Summe Zuckeralkohole 0 mg
Glucose (Traubenzucker) 0 mg
Fructose (Fruchtzucker) 0 mg
Galactose (Schleimzucker) 0 mg
Monosaccharide (1 M) 0 mg
Saccharose (Rübenzucker) 7460 mg
Maltose (Malzzucker) 0 mg
Lactose (Milchzucker) 0 mg
Disaccharide (2 M) 7460 mg
Zucker (gesamt) 7460 mg
Oligosaccharide, resorbierbar (3 - 9 M) 0 mg
Oligosaccharide, nicht resorbierbar 0 mg
Glykogen (tierische Stärke) 0 mg
Stärke 29840 mg
Polysaccharide (> 9 M) 29840 mg
BallaststoffeWerte pro 100g
Poly-Pentosen 1905 mg
Poly-Hexosen 8382 mg
Poly-Uronsäure 254 mg
Cellulose 1905 mg
Lignin 254 mg
Wasserlösliche Ballaststoffe 5080 mg
Wasserunlösliche Ballaststoffe 7620 mg
AminosäurenWerte pro 100g
Isoleucin 915 mg
Leucin 1353 mg
Lysin 737 mg
Methionin 418 mg
Cystein 378 mg
Phenylalanin 895 mg
Tyrosin 656 mg
Threonin 717 mg
Tryptophan 298 mg
Valin 1074 mg
Arginin 1990 mg
Histidin 538 mg
Essentielle Aminosäuren 9969 mg
Alanin 936 mg
Asparaginsäure 1930 mg
Glutaminsäure 4178 mg
Glycin 1035 mg
Prolin 836 mg
Serin 915 mg
Nichtessentielle Aminosäuren 9830 mg
Harnsäure 150 mg
Purin 50 mg
FettsäurenWerte pro 100g
Butansäure/Buttersäure 0 mg
Hexansäure/Capronsäure 0 mg
Octansäure/Caprylsäure 0 mg
Decansäure/Caprinsäure 0 mg
Dodecansäure/Laurinsäure 0 mg
Tetradecansäure/Myristinsäure 44 mg
Pentadecansäure 0 mg
Hexadecansäure/Palmitinsäure 462 mg
Heptadecansäure 0 mg
Octadecansäure/Stearinsäure 110 mg
Eicosansäure/Arachinsäure 0 mg
Decosansäure/Behensäure 0 mg
Tetracosansäure/Lignocerinsäure 0 mg
Gesättigte Fettsäuren 616 mg
Tetradecensäure 0 mg
Pentadecensäure 0 mg
Hexadecensäure/Palmitoleinsäure 88 mg
Heptadecensäure 0 mg
Octadecensäure/Ölsäure 7046 mg
Eicosensäure 0 mg
Decosensäure/Erucasäure 0 mg
Tetracosensäure/Nervonsäure 0 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren 7134 mg
Hexadecadiensäure 0 mg
Hexadecatetraensäure 0 mg
Octadecadiensäure/Linolsäure 3115 mg
Octadecatriensäure/Linolensäure 143 mg
Octradecatetraensäure/Stearidonsäure 0 mg
Nonadecatriensäure 0 mg
Eicosadiensäure 0 mg
Eicosatriensäure 0 mg
Eicosatetraensäure/Arachidonsäure 0 mg
Eicosapentaensäure 0 mg
Docosadiensäure 0 mg
Docosatriensäure 0 mg
Docosatetraensäure 0 mg
Docosapentaensäure 0 mg
Docosahexaensäure 0 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 3258 mg
Kurzkettige Fettsäuren 0 mg
Mittelkettige Fettsäuren 0 mg
Langkettige Fettsäuren 11008 mg
Omega-3-Fettsäuren 143 mg
Omega-6-Fettsäuren 3115 mg
Glycerin und Lipoide 3592 mg
Cholesterin 0 mg

Vitamine.com empfiehlt:

Stärken Sie Ihr Immunsystem mit dem beliebten CBD-Öl