Vitamine und Nährstoffe in Trinkjoghurt

Hinter diesem Produkt verbirgt sich zunächst einmal normaler Joghurt. Er wird aus Milch hergestellt, die mit Hilfe von Milchsäurebakterien eingedickt wurde. Der Unterschied besteht darin, dass während der Herstellung darauf verzichtet wird, den Anteil der Trockenmasse zu erhöhen. Dadurch behält der Joghurt eine flüssigere Konsistenz und eignet sich zum Trinken.

Er wird zudem nach Abschluss des Fermentationsvorgangs geglättet. So entsteht der bekannte, flüssige und relativ dünne Joghurt. Während der gesamten Herstellung wird kein Wasser zugeführt.

Lebensmittelrechner

So habe ich mich heute ernährt:

Vitamine Trinkjoghurt Übersicht

Wählen Sie Ihre Art "Trinkjoghurt" aus
Vitamintabelle für 100g Trinkjoghurt 3,5% Fett mit Vanillegeschmack
Vitamin A - Retinoläquivalent29,0 μg
Vitamin A - Retinol26,0 μg
Vitamin A - Beta-Carotin16,0 μg
Vitamin D - Calciferole0,1 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopheroläquivalent73,0 μg
Vitamin E - Alpha-Tocopherol73,0 μg
Vitamin B1 - Thiamin33,0 μg
Vitamin B2 - Riboflavin160,0 μg
Vitamin B3 - Niacin, Nicotinsäure80,0 μg
Vitamin B3 - Niacinäquivalent663,0 μg
Vitamin B5 - Pantothensäure312,0 μg
Vitamin B6 - Pyridoxin39,0 μg
Vitamin B7 - Biotin (Vitamin H)3,6 μg
Vitamin B9 - gesamte Folsäure9,0 μg
Vitamin B12 - Cobalamin0,4 μg
Vitamin C - Ascorbinsäure1.058,0 μg

Aktuelle Produkte

KapselnV Multi Spezial - 22 Vitamine & Mineralien
TablettenBody Attack Multi Vitamin
KapselnScitec Nutrition Mega Daily One Plus
HandbuchNährstoffe - Vorbeugen und heilen durch ausgewogene Ernährung

Vitaminbedarf ermitteln

pfeil
herz

Trinkjoghurt - Vitamine und Nährstoffe

Da auch die Trinkvariante aus Joghurt besteht, kann man von den gleichen Grundbestandteilen ausgehen, Er enthält nicht nur Vitamine, sondern noch andere, wertvolle Bestandteile:

Mit nur knapp 60 Kilokalorien pro 100 Gramm zählt Trinkjoghurt zu den kalorienarmen Nahrungsmitteln.

Trinkjoghurt - Verwendung in der Küche

Dieser zum Trinken geeignete Joghurt ist bei vielen als Zwischenmahlzeit oder als Frühstückszutat beliebt. Er wird in fast allen Geschmacksrichtungen produziert, in denen man auch den herkömmlichen Joghurt erhält.

  • Mit den bei uns bekannten Trinkjoghurts eng verwandt sind das türkische Ayran, der griechische Tsatsiki oder das aus Indien stammende Lassi. Alle drei haben als Grundbestandteil Joghurt.

Trinkjoghurt - Ursprung und Besonderheiten

Der Yoghurt, die Grundform des Trinkjoghurts stammt ursprünglich aus den Regionen des fernen Ostens. Genauere Angaben sind nicht möglich, Bekannt ist nur, dass er schon vor Jahrhunderten als Nahrungsmittel und auch als Heilmittel verwendet wird.

  • Eine Legende besagt, dass ein türkisch-stämmiger Arzt König Franz I. von Frankreich (1494 - 1547) mit bulgarischem Yoghurt behandelte, um ihn von Magenbeschwerden zu kurieren. Dies soll der Startschuss für den Siegeszug von Joghurt in Europa gewesen sein.

Quellen

Elmadfa, Ibrahim / Meyer, Alexa Leonie: Kalorien im Griff: Mit über 3.000 Lebensmitteln
Dörner, Brigitte / Sabersky, Annette: Functional Food - 99 verblüffende Tatsachen: Lebensmittel oder Arznei?
Rimbach, Gerald / Nagursky, Jennifer / Erbersdobler, Helmut F.: Lebensmittel-Warenkunde für Einsteiger


Diesen Artikel teilen: facebook-30x32 twitter-30x32 google-plus-30x32

Auch interessant

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ok